Düsseldorf Verkehr

D_Re6a_13122015

30 Prozent mehr Regionalzüge fahren mit dem neuen RE 6a zwischen Düsseldorf und Köln

Neue Zugverbindung zwischen Düsseldorf und Flughafen Köln-Bonn

Die neue Linie RE 6a zwischen Düsseldorf Hauptbahnhof und Köln Bonn Flughafen nimmt am Sonntag (13.12.) den Betrieb auf.

Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember startet die neue Direktverbindung. Die neue Linie RE 6a verbindet mit der 62 Kilometer langen Zugstrecke künftig die Landeshauptstadt mit dem Kölner Flughafen im Stundentakt.

Die Linienführung führt über Neuss Hbf, Dormagen und Köln Hbf zum Köln Bonn Airport mit einer Fahrtzeit von unter einer Stunde. Damit steigt die Regionalexpress-Kapazität zwischen Düsseldorf und Köln um 30 Prozent. 20 Zügen pro Tag und Richtung fahren ab dem 13.12.2015 und täglich mehr als 16.000 Reisende von und nach Düsseldorf befördert.

Die Betriebszeiten der neuen Linie sind so gestaltet, dass auch Früh- und Spätflieger erreicht werden können. Von Düsseldorf Hbf in Richtung Flughafen Köln/Bonn verkehrt der Regionalexpress 6a täglich und stündlich von 03.14 Uhr bis 23.14 Uhr. In Gegenrichtung fahren die Züge von 04.49 Uhr bis um 0.49 Uhr.

Zum Einsatz kommen klimatisierte Elektrotriebwagen mit rund 400 Sitzplätzen je Zug, die auch über einen Hublift für den Ein-/Ausstieg von mobilitätseingeschränkten Personen verfügen. Betrieben wird die Verbindung von der DB Regio NRW.

Die Fahrt zwischen dem Düsseldorfer Hauptbahnhof und dem Flughafen Köln-Bonn kostet als Einzelfahrt 11,30 Euro (Preistufe 5, Stand 13.12.2015) und dauert 51 Minuten.

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_Sicherheit_Band_20112017

In der dunklen Jahreszeit sind Fußgänger und Radfahrer schwerer zu erkennen. Sie sollten daher mit heller, reflektierender Kleidung für bessere Sichtbarkeit sorgen. Stadt, Polizei und Verkehrswacht klärten am Montag (20.10.) in den Schadow-Arkade Passanten über die Gefahren auf. Sie verteilten Bänder, die leicht über der Kleidung zu tragen sind und durch ihre reflektierende Wirkung ihre Träger im Dunkeln sichern.

D_A46_17112017

Nach der Vollsperrung vor einem Monat wird Straßen NRW am Wochenende die nächsten Rückbaumaßnahmen an der Fleher-Brücke (A46) vornehmen. Ab 20 Uhr am Samstag (18.11.) bis Montag (20.11.) um 5 Uhr ist daher die Autobahn A46 in Richtung Neuss zwischen Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim gesperrt.

D_Bus_innen_16112017

Der Kauf von 42 neuen Diesel-Bussen mit Euro 6-Norm hatte der Rheinbahn in jüngster Vergangenheit Kritik eingebracht. Elektrobusse seien die Zukunft und Diesel sei für die Stickoxidbelastung verantwortlich, argumentierten Gegner. Doch am Donnerstag begleiteten die Rheinbahnvorstände Klaus Klar und Michael Clausecker persönlich eine Messfahrt des TÜV unter realen Bedingungen. Das Ergebnis: Die neuen VDL-Busse sind sogar noch sauberer als vom Hersteller angegeben und unterschreiten die Grenzwerte deutlich.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D