Kultur

D_Benrath_Sehenswert_Buch_05092015

In Düsseldorf ist es bekannt als „Schloss Benrath“, doch kaum jemand weiß mehr vom Schloss, das eine lange Vorgeschichte und auch einen Vorgängerbau hatte. Die Stiftung Schloss und Park Benrath präsentiert die Entstehungsgeschichte des alten und neuen Schlosses, des Parks und der Gärten in einer Ausstellung vom 6. September bis zum 22. November 2015.

D_Chor_31082015

„Bravo Bravissimo“ schallt es mit tiefen Männerstimmen am Montag (31.8.) aus den geöffneten Fenstern des Jans-Wellem-Saales auf den Rathausplatz.

D_Conyo_Pitcher_29082015

Conyo, Steen und KopfEcho, drei Bands ließen am Samstag (29.8.) die Bühne im Pitcher an der Oberbilker Allee beben. Ein musikalischer Hammer und eine tolle Aktion, denn die Ticketeinnahmen gingen als Spende an den Gutenachtbus.

D_Chor_London_25082015

Das Benefizkonzert zugunsten der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf findet am Sonntag, den 30. August 2015, um 18 Uhr, in der Johanneskirche Düsseldorf, Martin-Luther-Platz 39, mit hochrangiger Beteiligung statt.

D_Erika Kiffl_Egbert Trogemann_VG Bild-Kunst Bonn

1967, Düsseldorf. Gerhard Richter war Mitte 30, als er die junge Erika Kiffl in seinem Atelier empfing. Er ist über und über mit Farbe bekleckst, hält den Pinsel in der Hand, sein Blick ist skeptisch und herausfordernd zugleich. Was willst du?, scheint er zu fragen. Komm näher, wenn du dich traust!

D_Erika Kiffl_Egbert Trogemann_VG Bild-Kunst Bonn

1967, Düsseldorf. Gerhard Richter war Mitte 30, als er die junge Erika Kiffl in seinem Atelier empfing. Er ist über und über mit Farbe bekleckst, hält den Pinsel in der Hand, sein Blick ist skeptisch und herausfordernd zugleich. Was willst du?, scheint er zu fragen. Komm näher, wenn du dich traust!

D_Artistival_Sieger_15082015

Die Rock’n Roll-Klänge von „The Mersey Boys“ begeistern die Besucher des Artistivals im Rosengarten des Stadtmuseums so sehr, dass die Kreuze auf den Stimmkärtchen eine klare Mehrheit für die Schülerband aus Meerbusch ergaben. Sie dürfen sich über ein Coaching mit Musikproduzent Dieter Falk freuen.

D_Artisival_11082015

Zum zweiten Mal musizieren junge Schul- und angehender Berufsmusiker am Samstag (15.8.) im Rosengarten des Stadtmuseums beim Artistival. Die Besucher bilden die Jury und Gewinner gibt es mehrere: Die musikalischen Sieger gewinnen ein Coaching von Produzent Dieter Falk und drei soziale Einrichtungen gewinnen die Eintrittsgelder als Spende.

D_Seta1_Theater_11082015

Im Oktober bringt das Seniorentheater SeTA ein neues Stück auf die Bühne des Forums Freies Theater Juta. Zum siebzigsten Geburtstag von Rainer Werner Fassbinder wird sein "Katzelmacher" inszeniert.

D_Manni_Breuckmann_20150512

Völlig klar – der Mann, den alle Manni nennen, ist Profi. Der Laden heißt scheinbar anheimelnd „Liebevoll! In der Auermühle“. Dennoch bauen zwei Scheinwerfer und rund 100 Augenpaare einen gewissen Erwartungsdruck auf. Zu erkennen an den winzigen glitzernden Perlen auf seiner Stirn.

D_MaJo1_17072015

Düsseldorf hat neben Kunstsammlung, Museen und Akademie noch Kunst zu bieten, die eher an ungewöhnlichen Orten zu finden ist: An Bahnunterführungen, Hausfassaden oder abgestellten Zugwaggons. Die Kunstwerke von Marc und Joe Hennig.

D_Miro_la_petit_blonde_20150629

Die „Spanische Tänzerin“ ist scheu. Man sieht sie erst auf den zweiten Blick. Ein paar Linien auf zartblauem Grund, ein Kreis, ein Kopf, vielleicht. Dazu ein gelber Trichter, Schallwellen - ein „Ole“ schwirrt durch die Luft. Das grenzt an Poesie - Malerei als Poesie. Und schon ist man mitten in der fabel- und wundervollen Welt des spanischen Künstlers Joan Miró (1893-1983), den man derzeit in der Kunstsammlung NRW (wieder-)entdecken kann. Rund 110 Gemälde, Zeichnungen und Malerbücher fügen sich zur Retrospektive.

D_Gustavpreis_26062015

Im Düsseldorfer Schauspielhaus wurde am Freitag (26.6.) der Theaterpreis Gustaf an Anna Kubin, Rainer Galke und Alexander Steindorf verliehen.

D_ballett_20150625

Premiere für operamrhein.de und ballettamrhein.de: Beide Webseiten stehen in einem neuen Look im Netz. Große Fotos und Videos sollen die Fans sofort für die Aufführungen gewinnen.

D_Clowntour_20150622

Mut braucht keine Worte. Das haben Magaret Nontokozo Phiri, Barbra Fikile Nzimande, Rynold Thembinkosi Mbatsane, Enos Sam Sambo und Rulph Mondlane in den vergangenen sechs Wochen gelernt. Sie waren auf der „Clownstour 2015“. Die jungen Pantomimen aus der südafrikanischen Provinz Mpumalanga haben selbst nichts zu Lachen – aber andere dazu gebracht.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---