Musik

D_akki_1_26072019

In vier verschiedenen Workshops waren 50 Jugendliche aus 18 verschiedenen Ländern in den vergangenen zwei Wochen kreativ. Sie präsentierten am Freitag (26.7.) im Akki ihre Ergebnisse der „InterKULTour“ mit Film, Theater, Rap und Musik.

D_Unichor_Mod_07072019

„True colors of life“ heißt das Programm der Sommerkonzerte des Unichors der Heinrich Heine Universität. Ein Scheibchen Zitrone und ein pinker Donut mit Streuseln zieren das Programmheft der Konzerte und geben schon einen Hinweis auf die bunten Gefilde, in die der Chor die Zuhörer einlädt. Nach der Konzertpremiere in der Neusser Kreuzkirche am Mittwoch, sang der Unichor am Samstagabend (6.7.) openair vor Schloss Mickeln und begeisterte das Publikum. Am Sonntagabend (7.7.) gibt es die dritte Gelegenheit in der Christuskirche musikalisch die wahren Farben des Lebens zu erleben.

D_Chicago_2_25062019

Das Lebensgefühl der 1920-er Jahre in Amerika mit Jazz, Tanz und Verbrechen vermittelte das Ensemble des Broadway Musicals Chicago am Dienstagabend (25.6.) im Düsseldorfer Capitol. Das Premierenpublikum war begeistert und sparte nicht am Applaus. Die Haupdarstellerinnen Carmen Pretorius und Samantha Peo warfen als Dank rote Rosen in den Saal.

D_Chikago_4_20190620

Zwei äußerst verführerische Mörderinnen, ein windiger Anwalt und ein Knast: Daraus entwickelt sich im Musical Chicago ein undurchsichtiges Spiel – mit Liebe, Verrat, Rivalität. Jetzt kommt der Broadway-Klassiker nach Düsseldorf – vom 25. bis zum 30 Juni - mit live gespieltem Jazz, wildem Tanz und dem Lebensgefühl der 1920-er Jahre.

D_JazzRally2019_AloeBlack_20190608

Den wichtigsten Satz der 27. Jazz Rally Düsseldorf sagte einer ihrer künstlerischen Leiter, sagte Rainer Witzel am Pfingstsonntag, kurz vor drei Uhr: „Jazz darf keine Rentner-Musik werden.“ Bei aller Hochachtung vor einem erfahrenen Publikum und dem American Songbook voller Standards: Selten war eine Jazz Rally so jung wie 2019. Bis hin zum Reggae mit Third World dehnten Witzel und sein Mitstreiter Nils Gropp das Angebot. Soul, Funk, Brass, Free Jazz, aber eben auch die Klassiker: Die Stadt verwandelte sich in einen komplexen Klangkörper. 68 Konzerte auf 29 Bühnen lockten nach Angaben des Veranstalters mehr als eine Viertelmillion Besucher nach Düsseldorf.

D_JazzRally_SaxSchlossturm_20190413

Jolanda ist zehn und steht ganz vorn. Rainer ist Frühpensionär und hat sich die Kanne im gesetzten Alter zur Brust genommen. Beide spielen zusammen – mit zwei Dutzend weiteren Saxophon-Fans. Die Düsseldorfer Jazz Rally macht an diesem Samstag (13.4.) mit einem klingenden Flash Mob auf sich aufmerksam. Vom 6.bis zum 9. Juni bebt Düsseldorf bei der 2019er Ausgabe der Schauinsland Reisen Jazz Rally, Verneigung vor dem Hauptsponsor. Jetzt spielten Hobby-Saxophonisten aus allen Himmelsrichtungen den „Rally Reggae“ – um auf die Jazz-Sause aufmerksam zu machen.

D_Peter_Weiss_13042019

Schriftsetzer, das war einmal ein sehr angesehener Beruf. Man musste schon „eine 2“ haben in Deutsch, um überhaupt eine Lehre antreten zu dürfen, die dann dreieinhalb Jahre dauerte. Manche Vertreter dieser standesbewussten Zunft verbesserten auch schon mal ungefragt Texte von Redakteuren. Einfach, weil sie es besser konnten.

D_Clara_Bild_11032019

Mit gleich drei Konzerten ehrt das Bechstein-Center im Stilwerk am Samstag (16.3.) Clara Schumann, die dieses Jahr ihren 200. Geburtstag feiert. In drei Konzerten, um 14, 17 und 20 Uhr, werden junge international erfahrene Nachwuchsmusiker Werke von Clara und Robert Schumann sowie Johannes Brahms aufführen.

D_Jazzschmiede_26122018

Im Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW zeichnete der Landesmusikrat bereits zum zehnten Mal Spielstätten in Nordrhein-Westfalen für ihre Programmgestaltung aus. Unter den elf Preisträgern sind zwei Düsseldorfer Institutionen: Das zakk und die Jazz-Schmiede.

D_Rhingschiffer_Band_01122018

Der neue Pfarrsaal von St. Maria Rosenkranz in Wersten war am Samstag (1.12.) Ziel zahlreicher Besucher, die ein ganz besonderes Konzert erwartete. Denn die Rhingschiffer hatten befreundete Musiker eingeladen und rockten gemeinsam zugunsten der Palliativstation der Universitätsklinik Düsseldorf.

d_LetitBe_blau3_20181127

Bei der Premiere am Dienstagabend (27.11.) hielt es die Besucher nicht auf den Plätzen und textsicher wurden die Lieder mitgesungen. Mit „Let it be“ erlebten sie im Capitol eine musikalische Zeitreise in die 60-er-Jahre, bei der die Darsteller von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr zum Mitmachen einluden.

D_Enkelson_Sieger_11062017

In Düsseldorf ist er längst kein Unbekannter mehr – der Singer-Songwriter „enkelson.“. „Jeder für sich“ soll seine erste CD heißen und damit diese noch im Dezember erscheinen kann, startete er ein Crowdfunding-Projekt.

D_Kokolores_Band2_11102018

Ein Wohnzimmerkonzert im Henkelsaal? Die Vorstellung mag etwas verwundern, aber die Gäste des ersten Wohnzimmerkonzerts von Kokoloren und Freunden haben schnell gemerkt, wie gemütlich das sein kann. Eine Bar auf die Bühne, Sofas und heimelige Deko und dazu viel Musik – perfekt. Und wer bei Kokolores an Karnevalsmusik denkt, der wurde am Mittwochabend (10.10.) eines besseren belehrt, die können deutlich mehr.

D_Buergerstiftung_becker_03112017

Michael Becker ist seit September 2007 Intendant der Düsseldorfer Symphoniker sowie der Tonhalle Düsseldorf. Nun wurde sein Vertrag bis Sommer 2024 verlängert. Nachdem der Rat der Stadt im Juli beschlossen hatte, die Tonhalle künftig als eigene Gesellschaft zu führen, wird Becker zusätzlich Geschäftsführer.

D_Rock_Plakat18_31072018

Zum sechsten Mal steigt das Open Air „Rock gegen Rechts“ auf der Ballonwiese im Düsseldorfer Volksgarten. Doch wenn am Samstag (4.8.) ab 15 Uhr das Bühnenprogramm startet, ist es weit mehr als ein Open Air mit kostenlosem Eintritt. Denn viele Initiativen, Organisatione und Gruppierungen beteiligen sich mit Ständen und zeigen dabei konkrete Ideen für eine solidarische Gemeinschaft ohne Rassismus.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum