Parteien

D_SPD_Plakat_20160930

Nicht jeder mag sein Selfie. Und längst nicht jeder kriegt ein schönes Selbstportrait mit dem Handy hin. Aber sie sehen halt so echt aus – so ungekünstelt, mitten aus dem Leben. Und deshalb setzt die Düsseldorfer SPD jetzt auf Selfies. Das hat ihr die Werbeagentur so verkauft und damit die Arbeit, für die eigentlich sie selbst bezahlt wird, zurückdelegiert an die Auftraggeber. Clever.

D_Linke_28092016

Der Landesverband der LINKEN-NRW hat am Mittwoch (28.9.) den Entwurf für ihr Wahlprogramm vorgestellt. Darin fordern sie soziale Gerechtigkeit und Sicherheit für alle Menschen in NRW. Finanziert werden soll dies von den Reichen im Land.

D_NRW_Wahl_Linke_22092016

Die Landtagsdirektkandidaten der Linken wurden am Mittwoch (21.9.) in einer Wahlversammlung festgelegt. Drei Frauen und ein Mann werden für den Landtag kandidieren.

D_Bosbach_11082016

Der Konferenzsaal der Handwerkskammer war bis auf den letzten Platz gefüllt, als am Mittwochnachmittag (10.8.) Wolfgang Bosbach auf Einladungen der Senioren Union, Frauen Union und Christlich-Demokratischer Arbeitnehmerschaft einen Besuch abstattete.

D_CDU_Landtag_2_29062016

Zu einem langen Wahlabend waren 285 Mitglieder der Düsseldorfer CDU am Mittwoch (29.6.) in den Henkelsaal gekommen, um die Kandidaten für die Landtagswahl und Bundestagswahl 2017 zu bestimmen. Sylvia Pantel und Thomas Jarzombek traten für die Bundestagsmandate ohne Gegenkandidaten an und erhielten das Votum der Mitglieder.. Ebenso wurden Marco Schmitz und Peter Preuss ohne Konkurrenz ür die Landtagsmandate gewählt. Andreas-Paul Stieber unterlag Olaf Lehne in der Kandidatur um den Wahlkreis im Norden und Angela Erwin machte das Rennen gegen Berit Zalbertus im Westen der Stadt.

D_SPDWahlversammlung_Vier_20160629

Da stehen vier auf der Aula-Bühne des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und strahlen mit all dem Mut, den man vor einer Schlacht so sammeln kann. Für sich. Und für die Partei. Markus Herbert Weske (Wk 40 – Düsseldorf Nord/Mitte), Martin Volkenrath (Wk 41 – DUS Ost), Marion Warden (Wk 42 – DUS West) und Walburga Benninghaus (Wk 43 – DUS Süd) werden ab sofort von der SPD Düsseldorf in den Kampf um Landtagsmandate geschickt. SPD-Chef Andreas Rimkus formulierte den Traum der SPD als verbindliches Ziel: Erneut sollen alle vier Landtagswahlkreise Düsseldorfs direkt gewonnen werden.

D_JuParl_Saal_25062016

Auch die Düsseldorfer Mitglieder des NRW-Landtages hatten in den vergangenen drei Tagen eine Patenschaft für Vertreter des Jugend-Landtages übernommen. Insgesamt 237 „junge Abgeordnete“ wurden von Landtagspräsidentin Carina Gödecke begrüßt und bekamen Einblick in die parlamentarische Arbeit.

D_FDP_Kandidaten_20160625

Wenn Kampfkandidaturen und Stichwahlen für die Frische und Attraktivität einer Partei stehen, dann ist die FDP Düsseldorf gerade einem Jungbrunnen entstiegen. Am Samstag wählten die Liberalen ihre Kandidaten für die Landtagswahlen in NRW im Mai 2017 und die beiden Protagonisten für Operation „Rückkehr nach Berlin“ im September. Mit viel Leidenschaft und selbstgemachten Hindernissen.

D_Reps_Gruppe_03062016

Es sollte am Freitagabend (3.6.) eine Kundgebung als Gegenveranstaltung zum Besuch von Sarah Wagenknecht, DIE LINKE, in Garath werden. Doch Wagenknecht hatte abgesagt – nicht so die Republikaner. Sie trafen sich mit allem was sie zu bieten hatten vor der Freizeitstätte in Garath.

D_Gruene_Kandidaten_10052016

Die Landtagswahl 2017 ist ziemlich genau in einem Jahr (14.5.2017) und die Parteien beginnen ihre Kandidaten für die vier Düsseldorfer Wahlkreise zu wählen. Am Dienstag (10.5.) kamen die Mitglieder des Kreisverbandes BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zusammen und wählten ihre Direktkandidaten.

D_Reps_Demo_30042016

Interessierte Bürger gab es an der Republikaner-Kundgebung am Samstag (30.4.) in Garath nicht viele. Die größte Zahl der Anwesenden stellte die Polizei, die bereits seit Mittag mit zahlreichen Einsatzkräften in Garath eintraf. Eine Gegendemonstration war erst gar nicht angemeldet worden, trotzdem versammelten sich etwa 70 Menschen gegen die Reps.

D_SPD_Geisel2_17042016

SPD-Vertreter aus Bund, Land und Stadt begrüßten am Sonntag (17.4.) die Mitglieder, Ratsleute und BV9-Vertreter im DRK-Zentrum in Wersten. MdB Andreas Rimkus, MdL Walburga Benninghaus und Oberbürgermeister Thomas Geisel standen für Fragen quer durch die südlichen Stadtteile zur Verfügung.

D_SPD_Borjans_Kasten_15042016

Andreas Rimkus, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Düsseldorf, stimmte seine Mitstreiter zum Parteitag im Geschwister-Scholl-Gymnasium ein: „Wir sind auf einem gutem Weg. Es ist keine Zeit für Panik oder Agonie“. Das Treffen der Delegierten fand unter dem Motto „Ein starker Staat braucht starke Finanzen“ statt.

D_Düsseldorf_Ansicht_12042016

Die Stadt muss zum wiederholten Male Kredite aufnehmen, um die laufenden Rechnungen bezahlen zu können. Während die SPD dies als normale Transaktionen im Haushalt der Stadt beschreibt, sieht die Opposition, in diesem Fall auch die FDP, darin das Versagen der Stadtführung und Verwaltung.

D_CDU_vier_05042016

Zum 115. Kreisparteitag der CDU in der Handwerkskammer war Landes- und Fraktionsvorsitzender Armin Laschet gekommen. Doch bevor er die Ideen und Perspektiven für NRW erläuterte, richtete Thomas Jarzombek eindringliche Worte an die Mitglieder. 2017 wird am 14. Mai der NRW-Landtag und im September der Bundestag neu gewählt. Er forderte alle auf, sich darauf zu besinnen. Dies bedeute zum einen, die Geschlossenheit im Auftreten und die Besinnung auf die Werte der CDU.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum