Stadtteile

D_Grafenberg_Gruppe_04032020

Das Haus an der Grafenberger Allee 78 erinnerte bisher nicht an das, was vor dem Bombenangriff 1942 dort stand. Das ist jetzt anders. Denn in einem gemeinsamen Projekt erarbeiteten die Mahn- und Gedenkstätte und Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums die Geschichte dieser Adresse. Das Ergebnis wurde am Mittwoch (4.3.) eingeweiht: Ein Erinnerungszeichen zum ehemaligen Zentrum des jüdischen Lebens in Düsseldorf.

D_Kaempe_Muell_29022020

Der große Dreck-weg-Tag in Düsseldorf ist am 28. März 2020. Doch so lange konnten die Urdenbacher und Monheimer mit ihrer jährlichen Aktion der Kämpenreinigung nicht warten. Denn mit dem Monat März beginnt der Brutschutz für die Tiere im Naturschutzgebiet und das Betreten der Urdenbacher Kämpe außerhalb der Wege ist dann nicht mehr erlaubt. So trafen sich am Samstag (29.2.) rund 220 Helfer und packten beherzt an. Das Ergebnis: drei volle Müllcontainer mit Autoreifen, Haushaltsgeräten, Möbeln, Glas- und Kunststoffflaschen, Metallteilen und sonstigem Müll.

D_Gestaltbar_Gruss_27022020

Jugendtreffs gibt es im Düsseldorfer Süden schon einige, doch mit der "GestaltBAR" in Garath an der Fritz-Erler-Straße will das Jugendamt der Stadt Düsseldorf neue Wege gehen. Denn hier ist der Name Programm: Junge Menschen im Alter zwischen 13 und 20 Jahren können ihr Angebot selber gestalten. Einrichtungsleiterin Susan Baksai sieht sich als Geburtshelferin für neue Ideen und Projekte und lädt die Jugend ein, kreativ zu werden.

D_Benrath_Bad_3_M_18022020

Als „abgebadet“ bezeichnete Roland Kettler, Geschäftsführer der Bädergesellschaft, viele der Düsseldorfer Bäder vor fünf Jahren. Mit dem Bäderkonzept wurden Neubauten an vier Standorten beschlossen. Seitdem ist viel passiert: Ende Februar geht das Allwetterbad Flingern in Betrieb, das Schwimmbad in Heerdt empfängt Anfang 2021 die ersten Gäste, in Benrath gab es am Dienstag (18.2.) den Spatenstich und auch für das Unterrather Bad wurde ein neuer Standort gefunden.

D_Straße_Tuch_02022020

Das Mühlenviertel in der Benrather Paulsmühle steht kurz vor dem Einzug seiner ersten Bewohner. Am Sonntag (2.2.) wurden die beiden neuen Straßen durch das Gelände feierlich eingeweiht: Die Max-Schmeling-Straße und die Cäcilie-Beuken-Straße.

D_Jugendrat_31012020

Zu ihrer konstituierenden Sitzung begrüßte Oberbürgermeister Thomas Geisel am Donnerstagabend (30.1.) die neuen Jugendratsmitglieder. Nach den Formalien auf der Tagesordnung zeigten die Jugendvertreter gleich mit ihrem Antrag auf Abschaffung der Gasheizpilze, dass sie wie ihre Vorgänger Themen voranbringen wollen.

D_Paulsmühle_IDS_30012020

Mit dem Bau des Albrecht Dürer Berufskollegs wurde auch die Fläche an der Tellering- und Paulsmühlenstraße planiert und wirkt so, als könne jederzeit mit dem Bau der geplanten Wohnungen begonnen werden. Doch der Bebauungsplan für das Gelände ist erst seit dem 18. Januar rechtskräftig und nun teilte der deutsch-schwedische Projektentwickler Bonava mit, als neuer Eigentümer für das Quartier zu starten. Angestrebte Fertigstellung ist das Jahr 2027.

D_Eiswelt_Benrath_20191221

Ein drei Millionen Euro großes Geschenk gab es – kurz vor Weihnachten – für die im Jahr 2021 startende neue Eissporthalle in Düsseldorf Benrath: Der Rat bewilligte in seiner letzten 2019er Sitzung diese Gelder – und ernannte Nicolas Maas zum neuen Vorstand. Der ist bislang Verwalter auf Schloss Benrath – und kennt sich von daher nur mit rutschigen Filzpantoffeln aus, die Besucher dort zum Schutz des Parketts anziehen müssen.

D_Reger2_20122019

"Quartier Regerstraße" heißt das Gebiet, auf dem bis Sommer noch das Benrather Hallenbad stand. Die Stadt Düsseldorf hatte gemeinsam mit der Rheinwohnungsbau GmbH einen Wettbewerb für die Wohnbebauung und Gestaltung der Fläche ausgerufen. Am Freitag (20.12.) wurde der Entwurf von Wienstroer Architekten und Stadtplaner mit Bruun & Möllers Landschaftsarchitektur als Sieger prämiert.

D_fortunaeck_Geisel_17122019

Die Schließung des Fortuna-Ecks in Düsseldorf Flingern ist vorerst vom Tisch. Über dieses vorgezogene Weihnachtsgeschenk konnte sich am Montag (16.12.) Wirtin Moni Frohburg freuen. Geglaubt hatte sie nicht mehr an diese positive Wendung. Denn der Eigentümer hatte ihr zum 31. Dezember 2019 gekündigt. Doch nachbarschaftliches Engagement, eine Online-Petition und der persönliche Einsatz von Oberbürgermeister Thomas Geisel machten die Wendung möglich. Nun können Silvester die Korken im Fortuna-Eck knallen - es geht noch bis Ende 2020 weiter.

D_Lessing_Plan_20191215

Dieser Regenbogen hatte am Sonntag (15.12.) einen Riesen-Spannweite: Von Hinterhof des Lessing-Hotels in Düsseldorf Oberbilk bis in den Murchison Nationalpark im Norden Ugandas. Dort hilft der Verein FNTS – From Nobody to Somebody – Kindern, Jugendlichen und Witwen dabei, eine bessere Zukunft für sich zu schaffen. Auf dem 9. Oberbilker Weihnachtsmarkt verkaufte Plan-International Papierschmuck und Ketten zugunsten der Organisation. Und war damit ein Teil in einer großen Vereinsgemeinschaft an diesem dritten Advent.

D_OBDialog_Vennhausen_2_03122019

Kaum war der OB-Dialog am Dienstagabend (3.12.) in Vennhausen gestartet, gab es Arbeit für die Mitarbeiter von Oberbürgermeister Thomas Geisel, denn es galt so einiges zu notieren. Die rund 130 Besucher der Veranstaltung hatten nämlich nicht nur Fragen, es gab auch zahlreiche Anregungen, die das Stadtoberhaupt versprach prüfen zu lassen.

D_ProDuesseldorf_Urban_27112019

Wenn am Carl-Mosterts-Platz in Düsseldorf Pempelfort die Blumen blühen werden, gehört dies zum neusten Projekt von Pro Düsseldorf. Im Rahmen von „Urban Gardening“ gestaltet der Verein gemeinsam mit Bürgern Plätze mit Grün und sorgt damit für mehr Attraktivität im Viertel.

D_Hauptschule_Benrath_27112019

Während die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Benrath in ihrem Ausweichquartier an der Kappeler Straße unterrichtet werden, ist der Abbruch der alten Gebäude an der Melachthonstaßre abgeschlossen und am Mittwoch (27.11.) wurde Grundsteinlegung gefeiert.

D_Wersten_Huette1_20112019

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, hat am Mittwoch (20.11.) die Werstener Glühweinhütte wieder eröffnet. Die Werbegemeinschaft „Wir in Wersten“ bietet damit montags, mittwochs, freitags ( 17 bis 21 Uhr) und samstags (15 bis 21 Uhr) einen Treffpunkt im Stadtteil, an dem die Besucher in weihnachtlicher Umgebung neben Glühwein auch Füchschen Alt, Hosen Hell und kulinarische Leckereien genießen können.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum