Politik Stadtteile

D_Pauls_Mühlenfest_01102018

Nachbarn, Benrather und Interssierte sind am Samstag eingeladen vor das Dürer-Kolleg zu kommen

Düsseldorf Benrath: Premiere am Samstag mit Pauls Mühlenfest

Das Viertel Paulsmühle wandelt sich durch viele neue Bauten. Ein fertiges Projekt ist das Albrecht Dürer-Berufskolleg, in dem seit Ende August der Unterricht läuft. Vor dem Kolleg ist ein großer Platz entstanden, auf dem die SPD am Samstag, 6. Oktober zwischen 11 und 14 Uhr, die Benrather und Interessierte zu „Pauls Mühlenfest“ einlädt.

Man könnte es Quartiersentwicklung nennen oder auch einfach einen gemütlichen Plausch mit Nachbarn. Mit „Pauls Mühlenfest“ will die SPD den Zusammenhalt im Stadtteil stärken, denn die Paulsmühle wird in den nächsten Jahren ihr Gesicht ändern. Viele neue Wohnungen werden entstehen, die Verkehrssituation verändert sich und ob die Eissporthalle in der Pualsmühle bleibt, steht noch nicht fest.

Damit Veränderungen im Einklang mit den Bewohnern geschehen, ist es wichtig, sich über die verschiedenen Vorstellungen, Ideen und Anregungen auszutauschen. Diese Gelegenheit bietet die SPD bei der Premieren des Festes auf dem noch namenlosen Platz, der eine perfekte Voraussetzung ist, um die Paulsmühle zu beleben, findet Udo Skalnik, stellvertretender Bezirksbürgermeister und Vorsitzender der SPD Benrath. Am Samstag (6.10.) von 11 bis 14 Uhr gibt es Verpflegung und ein vielfältiges Programm mit Spielaktionen für Kinder, einem Dürer-Quiz und dem Auftritt der Band „Retro“ auf dem Platz vor dem Berugskolleg.

Zurück zur Rubrik Stadtteile

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Stadtteile

D_Eislaufen_Benrath_10102016_articleimage

Die Zukunft einer Eissporthalle in Düsseldorf Benrath scheint gewiss, allerdings an einem anderen Standort. Die Sparkassen-Eisporthalle an der Paulsmühlenstraße hat aufgrund der technischen Ausstattung keine Zukunft. Statt dort zu modernisieren strebt die Stadt einen Neubau an der Kappeler Straße an.

D_Gruppe_20181213

Hat Düsseldorfer Eller ein Rechtsradikalen-Problem? Die Bezirksvertretung 8, BV 08, möchte es gar nicht so weit kommen lassen. Geschlossen – mit allen Parteien - stellte sich das Stadtteilparlament in seiner jüngsten Sitzung gegen das Auftreten der „Bruderschaft Deutschland“, die als rechtsradikale Gruppierung angesehen wird. Ein Mitglied dieser Truppe, die Verbindungen zu ähnlichen Gruppen in Düsseldorf Garath und Essen Steele aufgebaut habe, soll bei der Düsseldorfer Feuerwehr im Rettungsdienst tätig sein. Laut einem Zeitungsbericht wurden bereits Disziplinargespräche geführt.

D_Buschs_Titel_08122018

Der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Reibekuchen wurde begleitet von stimmungsvoller Musik – so weit könnte dieser Satz zu jedem gewöhnlichen Weihnachtsmarkt gehören. Doch davon abgesehen, dass Busch's Weihnachtswiese am Samstag (8.12.) Premiere hatte, konnte dieser besondere Markt in Flehe mit deutlich mehr punkten. Busch's Weihnachtswiese überzeugte durch zahlreich liebevoll vorbereitete Aktionen und begeisterte kleine und große Besucher.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D