Politik Stadtteile

D_Benrath_Dorf_22112018

Das Weihnachtsdörfchen in Benrath lädt zum Besuch ein

Düsseldorf Benrath: Weihnachtsmarkt mit Ladiesnight, Wichtelwerkstatt und Frau Holle

Rund um die jetzt abends grün angestrahlte St. Cäcilia Kirche im Zentrum von Benrath können die Besucher seit Donnerstag den Weihnachtsmarkt besuchen. Die Aktionsgemeinschaft hat ein buntes Programm auf der kleinen Bühne organisiert und zum verkaufsoffenen Sonntag am 2. Dezember werden viele Händler Aktionen anbieten.

D_Benrath_Baum_23112017

Am Brunnen leuchtet der prachtvolle Weihnachtsbaum

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, bietet die große Glühweinbude gleich an der Kirche Gelegenheit zum Einkehren und als Treffpunkt. Den Platz am Brunnen belegt wieder ein prächtiger Weihnachtsbaum, der wie in jedem Jahr von der Gärtnerei Korfmacher geliefert wurde. Neu ist die stimmungsvolle Beleuchtung rund um das Weihnachtsdörfchen, bei dem auch die St. Cäcilia Kirche in den Abendstunden in grünes Licht gehüllt wird.

D_Benrath_2_22112018

Michael Hellmich und  Melina Schulze von der Aktionsgemeinschaft Benrath eröffneten das Weihnachtsdörfchen und gaben einen Ausblick auf das umfangreiche Programm

Auf der kleines Bühne ist an vielen Tagen ein buntes Programm zu erleben. Inge Pohler übernimmt in diesem Jahr die Aufgabe der Märchentante und wird am ersten und zweiten Adventssonntag und am 15. Dezember den Kindern als Frau Holle vorlesen. Am 1. Dezember organisiert der Werkladen eine Wichtelwerkstatt für Kinder. Kat Moore hat bereits zur Eröffnung des Weihnachtsdörfchens am Donnerstag (22.11.) mit ihrer klangvollen Stimme begeistert. Sie wird ebenso wie Donna Bella und Viola während der Adventszeit noch mehre Auftritte in Benrath haben. Aber auch Kapellen, Orchester und Chöre sorgen für musikalische Unterhaltung. Die Zwarte Fanfaren sind am Samstag (24.11.) um 16 Uhr im Dorf; „Göt Net“ spielen am 1.12. um 16:15 Uhr; das Blasorchester des Anette Gymnasiums sorgt am 11.12. um 19 Uhr für Stimmung; der Chor der Grundschule Benrath singt am 17.12. um 16 Uhr und am 18.12. um 18 Uhr der Benrather Männerchor. Die Tanzschule Daniela Budde bietet am 4., 6., 10., 12. Dezember um 16:15 Uhr und am 8. 12 um 13 Uhr ihr Kindertanzprogramm zum Mitmachen.

D_Benrath_Musik_22112018

Kat Moore sorgte zur Eröffnung für die richtige Stimmung

Weiterhin gibt es Lesungen, den Besuch des Nikolauses und ein offenes Weihnachtssingen.Die Buden im Benrather Weihnachtsdörchen bieten neben allerlei schöne Dinge für den Gabentisch und auch die Verpflegung kommt nicht zu kurz. Jeden Mittwoch ist in der Glühweinhütte Ladiesnight und die Damen erhalten einen Euro Ermäßigung auf ihr Getränk. Am Aktionstag der AGB, Samstag den 8. Dezember, verkaufen die Mitglieder Benrather Schlosskonfitüre, Postekarten, Gebäck und auch der "Schlossecco" mit Gläsern ist wieder im Angebot.

Der Markt ist noch bis zum 30.12.2018 täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet, allerdings am 24. und 25.12. geschlossen.

Zurück zur Rubrik Stadtteile

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Stadtteile

D_OBDialog_Angermund_Geisel_20032019

Bereits vor Beginn des OB-Dialogs in der Walter-Rettinghausen-Halle in Angermund am Dienstagabend (19.3.) wurden die ersten Plakate hochgehalten: „Den Norden nicht ermorden“, „Macht den Norden nicht kaputt“ und „Naherholungsflächen schützen“. Das war ein Vorgeschmack für Thomas Geisel, der auf äußerst kritische Bürger traf.

D_Openair_Gelände_15032019

Nachdem der Open Air Park auf den Parkplätzen der Messe im vergangenen Jahr an zu goßer Eile und ökologischen Bedenken scheiterte, gibt es nun einen zweiten Anlauf. Beim Termin in der Arena am Freitagnachmittag (15.3.) machten D-Live Chef Michael Brill und Oberbürgermeister Thomas Geisel kein Geheimnis aus ihrer Begeisterung für die Idee, Konzerte mit bis zu 80.000 Besuchern aufden Messeparkplätzen auszurichten. Da die Pläne nun ein geordnetes Verfahren durchlaufen sollen, waren die Bürger eingeladen, ihre Fragen zu stellen und Anmerkungen zu formulieren. Die Resonanz war bescheiden. Eine Handvoll Düsseldorfer schaute sich die Fläche vor Ort an. Etwa 50 kamen zur Bürgerinformatio, für sie standen reichlich Gesprächspartner zur Verfügung.

D_schlossparkBenrath_20190314_DUSTourismus

Der Schlosspark Benrath bleibt am Dienstag, 19. März, und Mittwoch, 20. März, für Spaziergänger, Jogger und Hundebesitzer gesperrt. Als Grund hierfür nennt die Stadt den viel zu sauren Parkboden. Auf 40 Hektar Waldfläche sollen deshalb 120 Tonnen Kalk verteilt werden.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D