Politik Stadtteile

D_Wersten_Huette1_20112019

Mit vielen lebevoll gestalteten Details erwartet die Werstener Glühweinhütte ihre Gäste

Düsseldorf Wersten: Die Glühweinhütte ist wieder da

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, hat am Mittwoch (20.11.) die Werstener Glühweinhütte wieder eröffnet. Die Werbegemeinschaft „Wir in Wersten“ bietet damit montags, mittwochs, freitags ( 17 bis 21 Uhr) und samstags (15 bis 21 Uhr) einen Treffpunkt im Stadtteil, an dem die Besucher in weihnachtlicher Umgebung neben Glühwein auch Füchschen Alt, Hosen Hell und kulinarische Leckereien genießen können.

D_Wersten_Dirk_20112019

Hüttenwirt Dirk Rauchmann hat eine kleine wechselnde Speisekarte im Angebot

Der Standort hat sich leicht verändert, ist aber immer noch auf dem Platz neben der Haltestelle Ickerswarder Straße, diesmal mehr in Richtung der Straße Werstener Feld. Die Eingänge zur Grünanlage sind auf der Kölner Landstraße und Burscheider Straße. Auch bei widrigem Wetter bietet die Glühweinhütte einen Unterstand, wo Speisen, kalte und warme Getränke angeboten werden. Neben weißem und roten Winzer-Glühwein von der Ahr ist alkoholfreier Kinderpunsch im Ausschank. Softdrinks, Füchschen Alt und Hosen Hell gibt es und wechselnde Speisen. Zur Eröffnung am Mittwoch standen Schmalzbrote, Mettwürstchen und Spreewaldgurken auf der Speisekarte.

D_Wersten_Huette2_20112019

"Wir in Wersten" heißt die Gäste willkommen

Bereits im vergangenen Jahr war der Versuch der Werbegemeinschaft, Weihnachtsstimmung nach Wersten zu bringen, gut angekommen. Nun haben die Besucher noch bis zum 21. Dezember die Gelegenheit zum Treffen mit Nachbarn. Der Erlös aus dem Glühweinverkauf soll in weitere Projekte im Stadtteil fließen.

Aktuelle Informationen über die Glühweinhütte in Wersten und die dort geplanten Aktionen finden sie hier auf Facebook.

Zurück zur Rubrik Stadtteile

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Stadtteile

D_OBDialog_Vennhausen_2_03122019

Kaum war der OB-Dialog am Dienstagabend (3.12.) in Vennhausen gestartet, gab es Arbeit für die Mitarbeiter von Oberbürgermeister Thomas Geisel, denn es galt so einiges zu notieren. Die rund 130 Besucher der Veranstaltung hatten nämlich nicht nur Fragen, es gab auch zahlreiche Anregungen, die das Stadtoberhaupt versprach prüfen zu lassen.

D_ProDuesseldorf_Urban_27112019

Wenn am Carl-Mosterts-Platz in Düsseldorf Pempelfort die Blumen blühen werden, gehört dies zum neusten Projekt von Pro Düsseldorf. Im Rahmen von „Urban Gardening“ gestaltet der Verein gemeinsam mit Bürgern Plätze mit Grün und sorgt damit für mehr Attraktivität im Viertel.

D_Hauptschule_Benrath_27112019

Während die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Benrath in ihrem Ausweichquartier an der Kappeler Straße unterrichtet werden, ist der Abbruch der alten Gebäude an der Melachthonstaßre abgeschlossen und am Mittwoch (27.11.) wurde Grundsteinlegung gefeiert.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D