Sport

3_UrbanTrail_Strecke_2018_00001

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt es am Sonntag, 29. September, erneut die Gelegenheit die Stadt Düsseldorf auf ganz andere Weise zu erlaufen. Ab 9 Uhr starten die TeilnehmerInnen zum zweiten Urban Trail ab Johannes-Rau-Platz. Durch 13 Station führt der zehn Kilometer lange Lauf. Interessierte können sich noch bis zum 28.9.2019 nachmelden.

D_DEG_20190915

Die Düsseldorfer EG hat auch ihr zweites Saisonspiel verloren. Beim Vize-Meister EHC Red Bull München gab es ein 2:3 (1:2, 1:0, 0:1). Die Düsseldorfer steigerten sich, dennoch stehen sie nach zwei Spielen ohne Punkte da.

D_DEG-Fishtown_Tor_20190913

Die Düsseldorfer EG ist am Freitagabend (13.9.) mit einer unglücklichen Niederlage gegen die Fishtown Pinguins aus Bremerhaven in die neue Eishockey-Saison gestartet. Im Düsseldorfer ISS-Dome unterlagen die Rot-Gelben denkbar knapp mit 0:1 (0:0, 0:0, 0:1). Torhüter („Goalie“) Matthias Niederberger bewahrte das Düsseldorfer Team vor einer viel höheren Niederlage. Nur einmal rutschte der Puck unglücklich über die Düsseldorfer Torlinie. Auf der anderen Seite konnten die Düsseldorfer zahlreiche Chancen nicht in einen Treffer ummünzen. So kam‘s: Gut gespielt und doch maximal verloren.

D_Fortuna-Wolfsburg_AnkeHesse_20190913

Fortuna Düsseldorf hat sich am Freitagabend (13.9.) einen wichtigen Punkt geholt. Beim 1:1-Unentschieden gegen den VfL Wolfsburg zeigten die Rot-Weißen einen starken Kampf und belohnten sich für den Aufwand. Friedhelm Funkel musste seine Mannschaft auf zwei Positionen umstellen. Lewis Baker und Robin Bormuth kamen neu in die Startformation und zeigten eine gute Vorstellung.

D_DEG_Coach_12092018

Mit dem Spiel gegen die Fishtown Pinguins aus Bremerhaven endet am Freitagabend (13.9., um 19:30 Uhr) die Sommerpause der Düsseldorfer EG. Bereits am Sonntag (15.9.) steht das erste Auswärtsspiel an, dass das Team von Harold Kreis nach München führt.

D_Panther_Figur_Standard

Nach der Rekordniederlage der vergangenen Woche konnte es für die Panther eigentlich nur noch besser werden. Am Samstag (7.9.) hatten sie die Cologne Crocodiles auf der Anlage in Benrath zu Gast. Mit den 1.500 Zuschauern feuerte auch Oberbürgermeister Thomas Geisel das Team an, doch für einen Sieg reichte es nicht. Mit 3:28 unterlagen die Düsseldorfer Panther im Derby gegen die Cologne Crocodiles (0:0, 3:21, 0:7, 0:0).

D_koe_1_Start_08092019

Für die Schüler fiel am Sonntagmorgen (8.9.) der erste Startschuss am Corneliusplatz an der Kö. Es folgten der Halbmarathon, der Bambini-Lauf, der Rehacare-Partnerlauf, die 5-Kilometer- und zum Abschluss die 10-Kilometer Distanz. Rund 2500 TeilnehmerInnen erlebten ein tolles Laufevent. Überschattet wurde der Tag durch den Tod eines Mannes, der beim Halbmarathon einen Herzstillstand erlitt und im Krankenhaus verstarb.

Eindrücke vom Sonntagvormittag finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Stadtwerke-Marathon_20190908

Ein Todesfall überschattet den 32. Stadtwerke Halbmarathon auf der Kö am Sonntag (8.9.): Ein 40 Jahre alter Läufer brach nach Angaben der Düsseldorfer Feuerwehr auf der Hofgartenrampe zusammen. Er habe zunächst wiederbelebt werden können, sei jedoch im Krankenhaus verstorben – teilten der Veranstalter und die Düsseldorfer Feuerwehr mit. Es handelt sich um den zweiten Marathon-Toten in Düsseldorf in diesem Jahr. Im April war ein 32-Jähriger beim Metro-Marathon zusammengebrochen und im Krankenhaus gestorben.

D_rutemöller_07092019

Am Samstag (7.9.) gab Fortuna Düsseldorf bekannt, dass Erich Rutemöller auf eigenen Wunsch den Verein verlässt und nicht länger als Vorstandsmitglied und Berater tätig ist. In der Pressemitteilung ist von Herausforderungen die Rede, die an Rutemöller herangetragen wurden. Wie die Bild-Zeitung vermeldet, wechselt de Ex-Fortune wohl zum 1. FC Köln.

D_Skater_01092019

Neben viel Spaß ging es am Wochenende (31.8. und 1.9.) im Skatepark Eller um die offiziellen Deutschen Skateboardmeisterschaften in den Disziplinen „Street“ und „Park“. Nächstes Jahr in Tokio wird dieser Sport zum ersten Mal olympisch und so ging es bei einigen Teilnehmern um mehr als das reine Vergnügen.

Eindrücke von den Meisterschaften finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Panther_31082019

Nur eine Woche nach der 14:70 Niederlage in Braunschweig trafen das Team ohne Sieg erneut auf das Team ohne Niederlage. Das Resultat blieb dabei nahezu identisch, die Panther waren mit 13:77 vor 800 Zuschauern auf ganzer Linie unterlegen.

D_F95_28_Sturm_Hennings_18_19

Am dritten Spieltag gab es für die Fortuna nichts zu holen bei der 2:1-Auswärtsniederlage gegen die Frankfurter Eintracht. Die Funkel-Elf hat sich vor allem im ersten Abschnitt prächtig präsentiert, musste sich letztendlich den cleveren Europa League-Teilnehmern geschlagen geben. „Das war das beste Spiel, das wir bisher gemacht haben. Besser als der 3:1-Sieg gegen Bremen und natürlich viel besser als das Spiel gegen Leverkusen,“ erklärte Friedhelm Funkel nach dem Spiel.

D_Panther_Fahne_Standard

Um die drohende Relegation zu vermeiden hätte am Sonntag (25.8.) ein Sieg der Düsseldorfer Panther gegen die New Yorker Lions Braunschweig her gemusst. Doch selbst den optimistischsten Fans war klar, was sich bei den bisher ungeschlagenen Lions anbahnte und leider bestätigte: Mit 70:14 deklassierten die Hausherren die Gäste aus Düsseldorf.

D_F95_Logo_18_19

Nach dem starken Auftritt gegen Werder Bremen musste die Fortuna aus Düsseldorf im zweiten Spiel der Saison eine 1:3 (0:3) -Niederlage gegen Bayer04 Leverkusen einstecken. „Wir haben heute nicht gegen eine gute, sondern gegen eine sehr gute Leverkusener Mannschaft verloren“, schätzte Chef-Trainer Friedhelm Funkel die Partie ein und wusste, dass seine Spieler nicht in Bestform aufgetreten sind. Das Team hatte vor allem im ersten Spielabschnitt große Probleme und konnte die eigenen Stärken nicht ausspielen. Im zweiten Durchgang bekamen die 44.538 Zuschauer in der Merkur-Spiel-Arena aber noch einmal Spannung geboten.

D_HimmelgeistHerbertHermannsLauf2019_SiegerLauf_20190824

Mit einer Rekordbeteiligung von rund 80 Läufern und 30 Radfahrer ging am Samstag (24.8.) der 35. Herbert-Hermanns-Lauf auf die Strecke. Prominentester Läufer war Thomas Geisel, der sich im Ziel darüber ärgerte, nicht schon viel früher auf die 15,4 Kilometer lange Distanz gegangen zu sein. Bei strahlendem Sonnenschein bekamen alle, die das Ziel erreichten, einen großen Beifall – die Elterninitiative der Düsseldorfer Kinderkrebsklinik darf in diesem Jahr eine Spende aus diesem Lauf von 2500 Euro entgegen nehmen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum