Sport

Philipp Pöter (HC Rhein Vikings)

Nächste Überraschung beim Handball-Zweitligisten: Nach der plötzlichen Entlassung des bisherigen Vikings-Trainers Ceven Klatt mussten die Düsseldorfer am Mittwoch einen herben Rückschlag einstecken. Beim Aufsteiger TV Großwallstadt wurden die Wikinger mit 31:23 aus der Halle geschossen.

D_DEG_Eisbaeren_Geschlagen_20181002

Der Düsseldorfer EG ist in ihrer 23. DEL-Saison der beste Saisonstart überhaupt gelungen. Mit dem siebten Sieg im siebten Spiel überboten die Rot-Gelben den Saisonstart 1994. Manche Spieler von heute waren da noch gar nicht geboren. Sie zogen dem Vizemeister Eisbären Berlin mit 5:1 (0:1; 3:1; 2:0) die Krallen. Wermutstropfen des Abends im ISS-Dome war die Verletzung von Manuel Strodel, der mit einer lädierten Schulter vom Eis geführt wurde.

D_Vikings_Bohrmann_01102028

Das Management der Rhein Vikings hat Konsequenzen nach dem schwachem Start der Handballer in die Zweitliga-Saison gezogen. Nach Mitteilung des Vereins wurde Trainer Ceven Klatt mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Als Interimstrainer übernimmt Jörg Bohrmann, bislang verantwortlich für die B-Jugend Leistungsmannschaft der Rhein Vikings, bereits am Mittwoch (3.10.) den Platz auf der Trainerbank beim Auswärtsspiel in Großwallstadt.

D_DEG-NIT_Parade_20180930

Sechster Sieg im sechsten Spiel. Die DEG bleibt Tabellenführer. Die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg verlangten der Mannschaft von Herold Kreis eine Menge ab. Düsseldorf hielt dagegen und siegte vor 6.478 Zuschauern in der Verlängerung mit 4:3 (2:2; 1:1 0:0; 1:0).

Lennart Weichsel (ART Giants Düsseldorf)

Packendes Duell in der Comenius-Halle: Gegen das Topteam der BG Hagen konnte Basketball-Regionalligist ART Giants Düsseldorf den zweiten Saisonsieg bejubeln. Dabei machten es die Giganten bis in die Schlussekunden spannend. Durch den knappen Heimerfolg setzt die Mannschaft von Trainer Jonas Jönke ein Ausrufezeichen an die Konkurrenz.

D_UrbanTrail_Oper_20180930

Düsseldorf macht sich locker. Und das Sonntagmorgens (30.9.) um 8.30 Uhr: Beim ersten Urban Trail der Stadt traten mehrere hundert Läuferinnen und Läufer an. 1500 hatten sich angemeldet. Die gut zehn Kilometer lange Strecke führte durch zahlreiche Gebäude hindurch. Es gab keine Zeitnahme. Zwischendurch konnten die Athleten Selfies machen, einige Fitnessübungen mit Trainer Alex absolvieren – oder eine extrascharfe Curry-Wurst essen. Eine Laufgruppe bekam eine exklusive Rathaus-Führung von Oberbürgermeister Thomas Geisel, der mit Startnummer 1118 antrat. Das Problem: Zunächst wollte man die Sportler im Rathaus gar nicht reinlassen.
Die schönsten Augenblicke des Urban Trail Düsseldorf 2018 – in der report-D Bildergalerie

D_F95_Logo_18_19

Mit einer deutlichen 0:3-Niederlage ging Bundesligist Fortuna Düsseldorf am 6. Spieltag beim 1. FC Nürnberg unter. Trotz vieler Spielanteile ließen die Rot-Weißen beim Mitaufsteiger wichtige Punkte liegen. Die schwache Chancenverwertung der Rheinländer war erneut der Knackpunkt für die Niederlage.

Srdjan Predragovic (HC Rhein Vikings)

Fast hätten die Zweitliga-Handballer des HC Rhein Vikings dem Tabellenführer ein Bein stellen können. Im Westderby hielten die Düsseldorfer ihren Konkurrenten TUSEM Essen lange am Rande einer Niederlage, letztlich präsentierten sich die Gäste abgezockter und bejubelten den Auswärtserfolg.

Haie_puck1692012

Die Düsseldorfer EG hat am Freitagabend (28.9.) im fünften Saisonspiel den fünften Erfolg gefeiert. Bei den Augsburger Panthern siegte die Mannschaft von Coach Harold Kreis vor 4521 Zuschauern mit 2:1 (0:0, 1:1, 0:0, 1:0) nach Verlängerung und bleibt Tabellenführer.

D_F95_Leverkusen_26092018

Gegen Bayer Leverkusen musste Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf eine unglückliche Derby-Niederlage einstecken. Nach einer starken ersten Halbzeit unterlag die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel knapp mit 1:2.

Ceven Klatt (Trainer HC Rhein Vikings)

Für die Zweitliga-Handballer der HC Rhein Vikings gab es am 5. Spieltag den nächsten Rückschlag. Beim Aufstiegskandidaten VfL Lübeck-Schwartau unterlagen die Düsseldorfer mit 19:24. Lange hielt das Team um Vikings-Trainer Ceven Klatt beim Favoriten mit, in der Schlussphase agierten die Rheinländer schlichtweg zu harmlos vor dem gegnerischen Tor.

D_SwimRun_NSP_Start_20171001

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr laden die Organisatoren am Sonntag (30.9.) zur zweiten Auflage des SwimRuns am Unterbacher See ein. Gestartet wird um 10 Uhr ab Strandbad Süd.

D_DEGLoewe_20180923

Die Düsseldorfer EG hat am zweiten Ligawochenende die Tabellenspitzer der DEL erobert. Sie gewannen knapp bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven siegte sie nach einem engen Spiel mit 4:3 (2:1, 1:1, 1:1) aus Düsseldorfer Sicht. Die Bremerhavener kämpften. Düsseldorf kassierte zu viele Strafen – und hat beim Powerplay weiterhin Ladehemmung.

ART Giants Düsseldorf (Korb)

Zum Start in die neue Regionalliga-Saison konnten die Basketballer der ART Giants gleich einen Sieg bejubeln. Beim Abstiegskandidaten SV Hagen-Haspe gelang den Rheinländern ein knapper 93:85-Auswärtserfolg. Düsseldorfs Trainer Jonas Jönke lobte die Moral seiner Mannschaft, war aber mit dem Auftritt insgesamt nicht ganz zufrieden.

D_F95_5_Abwehr_Ayhan_18_19

Im Freitagsspiel des 4. Spieltags konnte Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf den nächsten Punktgewinn verbuchen. Beim VfB Stuttgart gelang der Mannschaft um Trainer Friedhelm Funkel ein 0:0. Beinahe hätten die Rot-Weißen ihre Heimreise sogar mit einem Sieg antreten können.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum