Sport Basketball

D_Roll_Basketball_08052019

Basketball im Rollstuhl wollen die ART Giants bald auch in Düsseldorf anbieten, Foto: ART Giants

Die ART Giants wollen Rollstuhlbasketball in Düsseldorf etablieren

Sportlich läuft es bestens für die Basketballer der ART Giants, die mit dem ersten Team den Aufstieg in die drittklassige ProB Liga geschafft haben. Der Verein plant für die neue Saison noch weitere Neuerungen. Neben Tryouts für die Jugendmannschaften möchten die Giants eine Rollstuhlbasketball-Mannschaft ins Leben rufen. Für Sonntag, 19. Mai 2019, sind alle interessierten Kinder, Jugendliche und Erwachsene von 10 bis 14 Uhr zum ersten Tryout für Rollstuhlbasketball eingeladen.

Rollstuhlbasketball gibt es in Düsseldorf noch nicht, was sich nach den Planungen der ART Giants aber zur nächsten Saison ändern soll. „Als wir auf diese Aktion angesprochen wurden, mussten wir gar nicht lange überlegen. Das ist ein besonderes Projekt, durch das wir unser Vereinsangebot um eine neue spannende Gruppe an Sportlern erweitern können“, sagt Sportvorstand Gerrit Kersten-Thiele. Neben den leistungsorientierten Herren- und Jugendmannschaften spielt der Breitensport bei den Giganten eine wichtige Rolle. „Als größter Basketballverein der Stadt möchten wir natürlich allen die Möglichkeit bieten, unseren geliebten Sport unter professionellen Bedingungen zu betreiben“, betont Kersten-Thiele weiter.

Inklusiver Sport

Basketball im Rollstuhl wird immer beliebter, denn dabei können behinderte und nicht behinderte Sportler gemeinsam Sport betreiben. Der 17-jährige Konstantin Voglis sitzt selbst im Rollstuhl und betreibt die Sportart seit zehn Jahren. Dafür muss er aber immer in die Nachbarstädte fahren. Daher wandte er sich mit der Idee, Basketball für Rollstuhlfahrer anzubieten, an die ART Giants. „Zunächst möchten wir möglichst viele Leute für das Projekt begeistern. Langfristig wäre es klasse, eine Mannschaft aufzubauen, die auch an einem Ligabetrieb teilnehmen kann“, sagt Konstantin Voglis.

Erstes Probetraining

Für Sonntag, 19. Mai 2019 von 10 bis 14 Uhr, haben die ART Giants ein erstes Tryout für interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene organisiert. Eingeladen sind alle, egal ob körperlich beeinträchtigt oder nicht. Wer hat, kann seinen eigenen Rollstuhl mitbringen. Es werden aber auch welche vom Verein gestellt. Für Getränke und Verpflegung sollte jeder Teilnehmer selber sorgen. Die öffentliche Trainingseinheit ist kostenlos. Anmeldungen bitte per E-Mail an die Organisatoren Eli Saou und Konstantin Voglis unter Mail tryout.rbb.artgiants@gmail.com. Für weitere Fragen stehen die Coaches gerne zur Verfügung.

Start ist um 10 Uhr in der Sporthalle der Hulda-Pankok-Gesamtschule, Brinckmannstraße 4, 40225 Düsseldorf.

Zurück zur Rubrik Basketball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Basketball

Dainius-Zvinklys-ART-Giants-Duesseldorf_articleimage

Das war ein Einstand nach Maß für die Basketballer der ART Giants Düsseldorf. Beim Auftaktspiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB triumphierte der Aufsteiger, vor 450 Zuschauern, durch eine starke Leistung über die Dresden Titans – 94:87. Bester Spieler der Partie war Neuzugang Brady Rose.

D_Giants_Titel_18082019

Es war das perfekte Ende einer durchgehend starken Saison. Die Basketballer der ART Giants Düsseldorf konnten in der abgelaufenen Spielzeit 2018/2019 ihre Erfolgsgeschichte schreiben und sich mit dem verdienten Aufstieg in die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB einen Traum erfüllen. „Es ist einfach toll zu sehen, dass bei uns eine stetige Entwicklung stattfindet, und dass wir uns mit dem Aufstieg für den Aufwand auf und neben dem Court belohnen konnten“, blickte ART Giants-Coach Jonas Jönke beim öffentlichen Training auf die Highlight-Saison zurück.

ART Giants Düsseldorf (Korb)

Die Basketballer der ART Giants spielen in der neuen Saison in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands, der ProB. Nun wurde der Spielan der BARMER 2. Basketball Bundesliga veröffentlicht.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D