Sport Basketball

Lyuben Paskov (ART Giants Düsseldorf)

Es wird Ernst: Am Wochenende starten die ART Giants um Neuzugang Lyuben Paskov (links) in die Saison.

Düsseldorfer Basketball: ART Giants reisen als Favorit nach Hagen

Die Wochen der Vorbereitung sind gezählt: Mit einem Auswärtsspiel beim SV Hagen-Haspe starten die Basketballer der ART Giants am Wochenende in die neue Regionalliga-Saison. Unterschätzen will man den vermeintlichen Underdog aber keineswegs.

„Wir dürfen kein Team unterschätzen und das werden wir auch nicht gegen Hagen-Haspe tun“, sagt Trainer Jonas Jönke vor der Partie. Der 33-Jährige weiß um die Qualität des Gegners. Mit dem Spanier Temur Kiknadze (zuvor Westfalen Mustangs) konnten die Hagener einen erfahrenen Center verpflichten. Den neuen US-Amerikaner der Hasper kennt man in Düsseldorf mehr als nur gut. Jeremy Lewis trug in der vergangenen Saison noch das Trikot der ART Giants und wechselte im Sommer zum SV Hagen-Haspe. Er freut sich auf das Wiedersehen mit seinen alten Teamkollegen. "Ich habe noch gute Kontakte zu den Jungs dort. Es wird so, als würde man alte Freunde wiedertreffen", so Lewis. Will man in Hagen erfolgreich sein, so gilt es für die Blau-Weißen vor allem den schnellen Aufbauspieler zu stoppen. „Jeremy hat für uns schon Spiele im Alleingang entschieden. Wenn er einmal heiß läuft, dann kann er wirklich unglaublich gefährlich sein. Es wird wichtig sein, ihm seinen überragenden Wurf in der Offensive zu nehmen“, so Jönke. Der

Trainer Jonas Jönke

Trainer Jonas Jönke hofft in Hagen auf einen erfolgreichen Saisonstart.

Die Favoritenrolle ist klar: Mit einem tief besetzten Kader und insgesamt sechs Neuzugängen wollen die ART Giants auswärts die ersten Punkte einfahren. Neben Neuzugang Vuk Lazic (report-D berichtete) steht auch US-Boy Reggie Cameron nach seiner Verletzung pünktlich zum Saisonstart wieder im Kader. Über die Favoritenrolle am ersten Spieltag ist sich Jönke ebenfalls bewusst: „Wir gehen zwar als Favorit in diese Partie, dürfen die Sache aber nicht überheblich angehen, sondern mit dem gewissen Respekt und der richtigen Einstellung im Team.“ Tipp-Off der Begegnung in Hagen ist um 19 Uhr.

Zurück zur Rubrik Basketball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Basketball

D_Streetball_Spiel3_21062018

Über 300 begeisterte Teilnehmer nutzen am Mittwoch (20.6.) die Gelegenheit bei der 25. Auflage der NRW Streetbasketball Tour auf die Körbe zu werfen. Austragungsort waren die Sportplätze der Dieter-Forte-Gesamtschule in Eller. Bei strahlendem Sonnenschein traten 94 Teams an.

D_NBBL_05062018

Der Düsseldorfer Basketballverein SG ART Giants ist am Wochenende , 9. und 10. Juni, Ausrichter des ersten Qualifikationsturnier der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL). In der Comenius-Halle in Oberkassel spielen sie mit vier weiteren U-19-Manschaften um den Einzug in die nächste Runde. Die Gastgebern der SG ART Giants treten gegen die UBC/SCM Baskets Münsterland, die SUBWAY Shooting Stars aus Nieder-Olm, der USC Heidelberg sowie die Rockets aus Gotha an.

ART Giants Düsseldorf (Team)

Mit den ART Giants startete in Düsseldorf vor zwei Jahren ein neues Projekt zur Rückkehr in den Profi-Basketball. Den hohen Ambitionen hinkt der Verein weit hinterher. Und das, obwohl sich der Club sportlich gut weiterentwickelt. Es fehlt den Giganten an ganz anderen Ecken.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D