Sport Eishockey

D_DEGLogo_27112016

Gemeinsam mit ihren Fans will die DEG am Sonntag im Henkelsaal feiern

Düsseldorfer EG lädt Fans zur Saisonabschlussfeier ein

Mit einer Autogrammstunde und anschließender Abschlussfeier beendet die Düsseldorfer EG am Sonntag (7.4.) die Saison. In den Henkelssal an der Ratinger Straße können sich ab 16 Uhr alle Fans Autogramme geben lassen. Gegen 17:45 Uhr geht es mit Programm auf der Bühne weiter. Der Eintritt ist frei.

Die Playoffs sind für die DEG zu Ende, aber es waren immerhin sieben Spiele gegen Augsburg, bis die Düpsseldorfer sich geschalgen geben mussten. Das Team, die Sportliche Leitung und alle Mitarbeiter der DEG möchten sich bei der traditionellen Saison-Abschlussfeier bei den Fans bedanken.

Ab 16 Uhr (Einlass) werden im Henkelsaal die Stifte gezückt und jeder kann sich Autogramme seiner Stars holen. Die Spieler stehen bis 17:15 Uhr auch für Fotos bereit. Gegen 17:45 Uhr startet ein kleines Bühnenprogramm, bei dem die Spieler geehrt werden, die die DEG verlassen. Als Rahmenprogramm sind eine Tombola und Aktionen organisiert. Es werden reduzierte Fanartikel angeboten, wie beispielsweise Fantrikots für 50 Euro, die es nur an diesem Tag geben wird.

Die DEG lädt alle Fans ein, auch Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei!

Zurück zur Rubrik Eishockey

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Eishockey

D_DEGFahne_20200223

Die Festtage bei der Düsseldorfer EG gehen weiter: Nach dem Sieg über den deutschen Meister Adler Mannheim am Freitag (21.2.) entschieden die Düsseldorfer EG auch die Auswärtspartie beim Tabellenführer EHC Red Bull München am Sonntag (23.2.) für sich. Düsseldorf gewinnt mit 3:2 (1:2; 0:0; 2:0). Dank an Goalie Hendrik Hane, der Düsseldorf mit Paraden in Serie im Spiel hier. Den Siegtreffer erzielte Rihards Bukarts.

D_DEG_Wunderkerzue_20191226

Kantersieg für die Düsseldorfer EG beim Tabellenzweiten und amtierenden Meister, den Adler Mannheim: Die DEG triumphierte mit 6:2 (2:0, 0:0, 4:2)! Im Kampf um die Playoff-Plätze rangieren die Düsseldorfer weiterhin auf dem fünften Tabellenplatz.

D_Puck_20200218

Die Düsseldorfer EG muss zum Abschluss der Vorrunde ein Hammer-Programm absolvieren. Krefeld einmal ausgenommen stehen nur Top-Teams auf der Liste. Los ging es am Dienstag im ISS Dome mit den Straubing Tigers. Die Niederbayern gewannen vor 5.554 Zuschauern gegen Düsseldorf mit 1:4 (0:1; 1:1; 0:2).

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D