Fußball

D_F95_33_Usami_13022018

Eisiger Ostwind in der Oberpfalz: Bei Minusgraden lief Fortuna Düsseldorf am Freitagabend bei Jahn Regensburg auf. Eigentlich musste ein Sieg her. Und danach sah es nach 15 Minuten auch aus: Die Düsseldorfer führten nach einem fulminanten Auftakt mit 3:0. Doch dann gab‘s eine frostige Eisdusche: Die Platzherren steckten nicht auf und schickten Düsseldorf am Ende mit einer 4:3 Niederlage nach Hause. Die Fortuna im dritten Spiel in Folge ohne einen Sieg.

D_F95_Usami_17022018

Im Heimspiel gegen Greuther Fürth kam Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf am Samstagmittag nicht über ein 1:1 hinaus. Die Düsseldorfer hatten deutlich mehr vom Spiel, taten sich vor dem gegnerischen Tor aber erneut schwer.

D_U19_Trophy_16022018

An den Ostertagen vom 29. März bis zum 2. April wird die 56. CRB U19 Champions Trophy auf der Anlage des BV 04 an der Hans-Böckler-Straße ausgetragen. Acht Mannschaften stehen als Teilnehmer bereits fest. Premiere beim Traditionsturnier haben die Jugendmannschaften vom FC Everton (England, Liverpool), Legia Warschau (Polen) und US Sassuolo Calcio (Italien). Titelverteidiger FC Red Bull Salzburg kämpft außerdem gegen gegen die Japanische Hochschulauswahl, Werder Bremen, Borussia Mönchengladbach, Fortuna Düsseldorf und zwei weitere Mannschaften, die noch bekannt gegeben werden.

D_F95_Funkel_PK_28072017_articleimage

Friedhelm Funkel hat seinen Trainervertrag mit Fortuna Düsseldorf bis 2019 verlängert. Unter Hinweis auf sein Alter legt der 64-Jährige immer nur ein Jahr drauf. In einer Mitteilung des Vereins versicherte Funkel, ihm mache die Zusammenarbeit mit der Mannschaft, aber auch mit den Verantwortlichen „unheimlich viel Spaß“. In der Nacht zu Sonntag hatte der Fortuna-Vorstandsvorsitzende Robert Schäfer sein persönliches Team um eine Person erweitert. Am Tulpensonntag (11.2.) kam Töchterchen Sophia zur Welt. Aus großer Entfernung: Mutter und Kind sind offenbar wohl auf.

D_Schweissband_201707

Mit einer deutlichen 1:3-Niederlage beim 1. FC Union Berlin geriet Zweitligist Fortuna Düsseldorf am Karnevalssamstag ordentlich unter die Räder. Dabei lag die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel zur Halbzeit noch in Führung.

D_Kaan_Ayhan_ABWEHR_w201707

Abwehrspieler Kaan Ayhan bleibt ein weiteres Jahr bei Fortuna Düsseldorf. Durch eine „interne Option“ hat sich das Engagement des türkischen Nationalspielers für Fortuna Düsseldorf automatisch verlängert, teilt der Verein mit. Ayhan wird auch in der kommenden Saison 2018/19 für Düsseldorf auflaufen.

D_Andre_Hoffmann_ABWEHR_w201707

Mit einem umkämpften 1:0-Sieg gegen den SV Sandhausen konnte sich Fortuna Düsseldorf am 21. Spieltag weiter an der Tabellenspitze festsetzen. Ein unschöner Zweikampf im zweiten Durchgang überschattete jedoch den Punktgewinn der Rheinländer.

D_Fortuna_SandhausenPlakat_20180131

Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel hat sich mit deutlichen Worten am Mittwoch gegen die eigene Marketingabteilung gewandt. Zum Fortuna-Werbeplakat für das Spiel am kommenden Freitag gegen den bisherigen Tabellenvierten SV Sandhausen sagte er: „Das ist eine überhebliche Aussage, die ich Null unterschreibe.“ Fortuna wirbt mit einem roten Plakat, auf dem in weißen Buchstaben steht: „#SandhausenVomPlatzFegen“. Anstoß ist am Freitag (2.2.) um 18.30 Uhr in Düsseldorf.

D_Schweissband_201707

Zweitligist Fortuna Düsseldorf konnte am 20. Spieltag einen 3:1-Sieg bei Tabellenschlusslicht 1. FC Kaiserslautern bejubeln. Nach einer schwachen ersten Halbzeit drehten die Düsseldorfer in Überzahl kurz vor Schluss noch das Spiel.

D_F95_Flutlicht_201707

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat mit einem souveränen 2:1-Sieg über Erzgebirge Aue die Tabellenführung in der 2. Bundesliga weiter ausgebaut. Dabei tat sich die Funkel-Elf zu Beginn enorm schwer.

D_F95_Flutlicht_201707

Mit einem souveränen 1:0-Sieg in Braunschweig setzte sich Fortuna Düsseldorf am 18. Spieltag weiter in der Spitzengruppe fest. Für die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel war es der erste Sieg seit zwei Monaten.

D_F95_15_11122017

Zum Abschluss der Hinrunde unterlag Fortuna Düsseldorf am Montagabend (11.12.) gegen den Aufstiegsfavoriten 1. FC Nürnberg. Mit der der 0:2-Niederlage fielen die Düsseldorfer zurück auf Tabellenplatz drei.

D_Rouwen Hennings_STURM_w201707

Zweitligist Fortuna Düsseldorf konnte sich am 16. Spieltag im Spitzenduell bei Holstein Kiel ein 2:2-Unentschieden erkämpfen. Durch die Punkteteilung bleiben die Rot-Weißen weiterhin Tabellenzweiter.

D_Raphael_Wolf_TOR_w201707

Ein eiskalter Wind wehte am Montagabend durch die Esprit-Arena. Er verwehte innerhalb von sechs Minuten sämtliche Hoffnungen der Fortuna, bereits am Montag (27.11.) an die Tabellenspitze der zweiten Bundesliga zurückzukehren. Die Kurzform der 1:3 Heimniederlage gegen Dynamo Dresden: In der vierten Minute stimmt nach einem Eckball der Ostdeutschen die Zuordnung in der Düsseldorfer Defensive nicht – der Dresdner Marco Hartmann köpft aus sechs Metern ins Netz. In den Minuten 5 (Lucas Röser) und 10 (Haris Duljevic) sorgen zwei Sonntagsschüsse aus 18 und 19 Metern dafür, dass Dynamo davonzieht.

D_KappeBrille_201707

Rund 900 Fortuna-Fans waren am Sonntag (19.11.) nach Ingolstadt in den Audi Sportpark gekommen, um einen Auswäretssieg ihrer Mannschaft zu erleben. Aber die Gastgeber zeigten sich stark und ließen wenig Aktionen der Düsseldorfer zu. Nachdem der Schiedrichter ganze acht Mal die gelbe Karte gezückt hatte, hieß es letzlich 1:0 für Ingolstadt und für die Fortunen Platz zwei in der Tabelle.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum