Fußball

D_ErnstReinhold_20190112

Der Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf unter der Leitung von Reinhold Ernst und Mitwirkung von Henkel-Finanzchef Carsten Knobel benutzt Robert Schäfer. Vor dem ausverkauften Derby gegen erstarkte Bayern am Sonntag (14.4.) und ausgerechnet in der besten Stimmung aller Fans zum vorzeitigen Klassenerhalt der Fortuna Düsseldorf in der 1. Bundesliga wurde der Vorstandsvorsitzende Schäfer quasi gefeuert. Quasi - denn einen Auflösungsvertrag hat Schäfer, dem Vernehmen nach, nicht unterschrieben. Ein Bericht des Düsseldorfer Express über wiederholte Compliance-Verstöße des Aufsichtsrates, über zusätzlich eingeforderte VIP-Zusatztickets in großer Zahl und doppelt gebuchte Flüge gerät dadurch ins mediale Off.

D_SChaefer_12012019

Laut einem Bericht der Rheinischen Post will sich Fortuna vorzeitig von Vorstandchef Robert Schäfer trennen. In dem Text heißt es, der Aufsichtsrat ziehe damit die Konsequenz aus einem mangelnden Vertrauensverhältnis zu Schäfer. Aus dem Verein gab es zunächst dafür keine Bestätigung. Der Text stimme so nicht. Man verwies auf Nachfrage von report-D auf den Fortuna Aufsichtsratschef Reinhold Ernst.

D_Raman_06042019

Wir klammern die Relegation aus dem Jahr 2012 aus, denn das war zweite Liga. Mit dem ersten Bundesligasieg in Berlin seit 29 Jahren macht sich Fortuna Düsseldorf beinahe unabsteigbar. Mit 2:1 gewinnen die Rot-Weißen bei der kraft- und einfallslosen Hertha BSC Berlin. Beide Tore erzielte der belgische Stürmer in Düsseldorfer Diensten – Benito Raman. In Zahlen bedeutet das: Tabellenplatz zehn für F95, Berlin fällt zurück.

D_F95_30032019

Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf konnte am 27. Spieltag einen wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt feiern. Im Derby gegen Borussia Mönchengladbach siegte die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel deutlich mit 3:1.

D_F95_Flutlicht_201707

Für Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf endete die Auswärtsreise beim VfL Wolfsburg mit einer bitteren 5:2-Niederlage. Nach einem guten Start kassierte die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel im zweiten Durchgang drei Treffer innerhalb von nur fünf Minuten.

D_F95_11032019

In einem skurrilen Montagsspiel in der Merkur Spiel-Arena musste Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gegen Eintracht Frankfurt eine bittere Niederlage einstecken. Vor 41.419 Zuschauern unterlag die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel mit 0:3. 

D_Schweissband_201707

Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf setzt das nächste Ausrufezeichen im Abstiegskampf: Nach dem Pokal-Aus vor rund drei Wochen siegten die Rot-Weißen im Ruhrgebiet beim FC Schalke 04 nach einem furiosen Auftritt mit 4:0. Für die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel rückt der Klassenerhalt durch den verdienten Auswärtserfolg in greifbare Nähe.

fussballfeld

Der Düsseldorfer Torwart Jaroslav Drobny (39) hat sich im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg die linke Mittelhand gebrochen. Das teilte Fortuna am Sonntag (24.2.) mit. Für den 39-jährigen Tschechen ist die Saison damit gelaufen. Eigentlich sollte Drobny den Personalengpass im Düsseldorfer Tor beenden.

D_f95_Kaan_Ayhan_23022019

In einer außergewöhnlichen Partie hatte Fortuna Düsseldorf am Samstag (23.2.) gegen den Tabellenletzten 1. FC Nürnberg das bessere Ende für sich. Die Fortunen gingen mit einem 2:1 (0:1) Erfolg in die Kabine. Damit legt Rot-Weiß ein Zwölf-Punkte-Polster zwischen sich und den VfB Stuttgart auf dem Relegationsplatz.

D_F95_Flutlicht_201707

Nach zuletzt überzeugenden Auftritten unterlag Fortuna Düsseldorf am 22. Spieltag beim Tabellenfünften Bayer 04 Leverkusen. Vor 27.717 Zuschauern kam die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel im Rheinderby nicht zum Zuge und fuhr mit einer  0:2-Niederlage nach Hause.

Kenan Karaman (Fortuna Düsseldorf)

Bundesligist Fortuna Düsseldorf verdaut das Ausscheiden im DFB-Pokal unter der Woche gut und fährt gegen den VfB Stuttgart einen enorm wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt ein. Vor 40.211 Zuschauern siegte die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel im eigenen Stadion mit 3:0.

D_U19_Rasen_Ball_27032018_articleimage

Die Vorbereitungen für die 57. Auflage des traditionsreichen U19-Fussballturniers auf der Anlage des BV 04 an der Hans-Böckler-Straße laufen. Fünf internationale Mannschaften werden antreten, aber auch die deutsche Konkurrenz ist beachtlich. Bei der Vorstellung der Turnierteilnehmer am Freitag (8.2.) ging es mehr um Orden als um Pokale. Denn Turnierleiter Martin Meyer begrüßte die Gäste in Doppelfunktion. Als amtierender Karnevalsprinz der Stadt hatte er seine Venetia Sabine und Prinzenpaarorden mitgebracht.

Fortuna Düsseldorf NLZ (Kabine)

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat am Freitag (08.02.) die Eröffnung des neuen Nachwuchsleistungszentrums auf dem Vereinsgelände in Flingern gefeiert. Dabei machte der Verein deutlich, dass der Neubau nicht nur für die eigene Jugend, sondern für die gesamte Stadt Düsseldorf ein großer Gewinn sei.

D_Schweissband_201707

Für Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf endet die Reise im DFB-Pokal mit einer deutlichen Pleite im Ruhrgebiet. Beim deutschen Vizemeister FC Schalke 04 unterlag die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel im Achtelfinale mit 1:4.

D_F95_28_Sturm_Hennings_18_19

Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf darf wieder jubeln: Nach der bitteren Leipzig-Klatsche aus der Vorwoche zeigten die Rot-Weißen bei der TSG Hoffenheim die richtige Reaktion und erspielten sich ein verdientes 1:1. Damit machte die Mannschaft von Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gut.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum