Sport Fußball

D_U19_Rasen_Ball_27032018_articleimage

Der Ball rollt wieder an Ostern zum U19-Turnier

Düsseldorf Golzheim: Die Mannschaften für die 57. CRB U19 Champions Trophy stehen fest

Die Vorbereitungen für die 57. Auflage des traditionsreichen U19-Fussballturniers auf der Anlage des BV 04 an der Hans-Böckler-Straße laufen. Fünf internationale Mannschaften werden antreten, aber auch die deutsche Konkurrenz ist beachtlich. Bei der Vorstellung der Turnierteilnehmer am Freitag (8.2.) ging es mehr um Orden als um Pokale. Denn Turnierleiter Martin Meyer begrüßte die Gäste in Doppelfunktion. Als amtierender Karnevalsprinz der Stadt hatte er seine Venetia Sabine und Prinzenpaarorden mitgebracht.

D_U19_Pripa_08022019

Das Prinzenpaar mit Stadtdirektor Burhard Hintzsche (2.v.l.),  Piet Keusen und Ratsherr Dirk Sültenfuß (3.v.r.)

10 Top-Teams

Die Mannschaft des Titelverteidigers, die Japanische Hochschulauswahl, wird auch in diesem Jahr beim Turnier antreten. In Japan laufen aktuell die Auswahlspiele, bei denen die besten Spieler ermittelt werden, die das Team der Hochschulauswahl bilden. Der FC Salzburg wird in diesem Jahr nicht dabei sein, aber mit Dinamo Zagreb (Kroatien), dem FC Everton (England), dem RSC Anderlecht (Belgien) und Sporting (Braga) konnte der sportliche Leiter des Turniers, Marcus Giesenfeld, internationale Top-Teams verpflichten. Neben Werder Bremen konnte aus dem Norden der FC St. Pauli für die Turnierteilnahme gewonnen werden. Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt und natürlich Fortuna Düsseldorf komplettieren das Feld der zehn Turniermannschaften.

D_u19_MO_Sieger_02042018_articleimage

Im vergangenen Jahr konnte sich die Japanische Hochschulauswahl im Finale gegen Borussia Mönchengladbach durchsetzen und wurde Turniersieger

Turnier von 18. bis 22. April

Die Auslosung der Spielpläne erfolgt noch, aber St. Pauli hat bereits seine Anreise für den ersten Spieltag, Donnerstag 18. April, zugesagt. Ausgetragen wird das Turnier auf der Anlage des BV 04 an der Hans-Böckler-Straße, wo das Organisationsteam neben den spannenden Fußballspielen ein Rahmenprogramm plant. Neu in diesem Jahr ist der komfortable Ticketvorverkauf über Ticketmaster, bei dem die Eintrittskarten nach dem Kauf bequem mit „Print-at-Home“ erstellt werden können. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Weitere Informationen finden sie hier.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

D_u19_Final_Sieger_2242019

Bei traumhaften Wetter endete das internationale U-19-Turnier am Ostermontag mit dem Finalsieg für Dinamo Zagreb. Im Elfmeterschießen setzten sich die Kroaten gegen Eintracht Frankfurt durch. Platz drei belegte Werder Bremen, die im Spiel um Platz drei den RSC Anderlecht besiegt hatten.

Fotos von allen Tuniertagen und dem Finale finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_U19_Anderlecht_Everton_21042019

Alle zehn Mannschaften der 57. CRB U19 Champions Trophy haben seit Donnerstag (18.4.) vier Spiele in ihren Gruppen absolviert. Nun geht es am Ostermontag (22.4.) in die Finalbegegnungen. Bereits jetzt steht fest, dass sich die Favoriten der vergangenen Jahren nicht durchsetzen konnten. Um die ersten vier Plätze werden Werder Bremen, Dinamo Zagreb, Eintracht Frankfurt und der RSC Anderlecht spielen. Fortuna Düsseldorf hätte es fast ins Spiel um den 5. Platz geschafft. Tor- und Punktgleich zum FC Everton musste das Los entscheiden und das bestimmte die Gäste aus England als Gegner für die Japanische Hochschulauswahl.

Eindrücke von den Turniertagen finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_F95_20_Sturm_Lukebakio_18_19

Fortuna Düsseldorf musste die Heimreise aus Mainz ohne Punkte antreten. Für die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel gab es beim Auswärtsspiel eine 3:1-Niederlage. Funkel bezeichnete die Niederlage als „ärgerlich“, denn Düsseldorf hatte bei einem Elfmeter die Führung in Reichweite. Dodi Lukebakio traf allerdings nur den Pfosten des Mainzer Tores.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D