Sport Fußball

***EILMELDUNG*** Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Frank Kramer

Fortuna-Trainer Frank Kramer muss gehen. Das Namenskarussel für die Nachfolgerschaft dreht sich. Allerdings zeigt die Art und Weise, wie der Vorstand das am Sonntag an die Sportredaktionen der Stadt kommunizierte, verbunden mit der Bitte, die Nachricht noch einen Tag zurückzuhalten, dass die Vereinsführung in einer eigenen Welt zu leben scheint. Mehr Unprofessionalität in der Kommunikation geht kaum. Mehr so rasch als möglich hier – auf report-D.

Zurück zur Rubrik Fußball

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Fußball

D_Logo_F95_21102016

Nach der bitteren Niederlage gegen Eintracht Braunschweig, ging es für die Düsseldorfer am 25. Spieltag zum Tabellenletzten Karlsruher SC. Das Team von Trainer Friedhelm Funkel konnte an die letzten guten Leistungen anknüpfen und gewann die richtungsweisende Partie mit 3:0.

D_Fortuna_Logo_1_25092016

Zum Topspiel am 24. Spieltag empfing die Fortuna den Tabellenvierten aus Braunschweig. Mit dem Derbysieg gegen den VFL Bochum im Rücken, wollten die Düsseldorfer an die starke Leistung der Vorwoche anknüpfen.

D_Logo_Fortuna_Duesseldorf_500x300_20150102

Rund 2.500 Fans aus Düsseldorf begleiteten die Fortuna am Freitagabend zum Westderby beim VFL Bochum. Nach acht Spielen ohne Sieg wollte die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel endlich wieder Punkte holen. Von Krise keine Spur, am Ende entscheiden die Düsseldorfer das Spiel mit 2:1 für sich.

report-D: Social Media / RSS

Düsseldorf, Helau!

Tausend und ein Karnevalsbild