Lokalsport

D_Eishalle_Eis_29082016

Ein echter Geheimtipp bei den Temperaturen von über 30 Grad ist die Eishalle in Benrath. Kühle 17,7 Grad sind dort und einige Fans sind bereits wieder auf dem Eis. Seit Freitag (26.8.) ist die Eislaufsaison eröffnet und zur Disco gab es passend zu den Außentemperaturen Planschbecken, Palmen und Wasserpistolen.

D_ZSee_Erster_20160821

Auf der Königsstrecke, den 3,3 Kilometern Freiwasserschwimmen, stieg der Favorit als erster aus dem 22 Grad warmen Unterbacher See (Luft: 18 Grad): Thomas Lurz, 12-facher Weltmeister und fünffacher Europameister ist auch zwei Jahre nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn kaum zu schlagen. Zweiter im Ziel nach gut 40 Minuten: Kevin Geiselhart vom Schwimmclub Siegen.

D_Olympic_17082016

An neuem Standort kann der Düsseldorfer Nachwuchs vor dem Start der Schule nochmal sportlich Gas geben: Das Olympic Adventure Camp (OAC) ist auf den Oberkasseler Rheinwiesen aufgebaut und erwartet vom 20. bis 23. August die Düsseldorfer Kinder und Jugendlichen.

D_Stadtradeln_14072016

Beim Wettbewerb Stadtradeln 2016 treten deutschlandweit Radler in die Pedale, um sich für den Klimaschutz einzusetzen. Düsseldorf beteiligt sich zum dritten Mal. Vom 10. Bis zum 30 September gilt es Fahrradkilometer für die Landeshauptstadt zu sammeln.

D_Himmelgeist_Start_20160702

Doppelerfolg beim Himmelgeister Brückenlauf für den ART Düsseldorf: Mit Nikki Johnstone (1:15:21 h) und Dioni Gorla (1:26:34) kamen sowohl der schnelle Läufer als auch die schnellste Läuferin vom ART. Rund 840 Teilnehmer gingen am Sonntag (2.7.) auf die 21,1 Kilometer lange Strecke. Über die Fleher Brücke ging es nach Neuss und über die Südbrücke wieder zurück.

Am Ende zählt die Strecke - report D war in Himmelgeist zwischen Start und Ziel unterwegs - wie unsere Bildergalerie zeigt

D_U13_Medaillen_02072016

Zum siebten Mal fand am Samstag (2.7.) der Provinzial-U13-Fußballcup in der Esprit-Arena in Düsseldorf statt. In Anlehnung an die EM in Frankreich hatten alle 80 teilnehmende Mannschaften ein Patenland. So spielten die Youngster ihre eigene EM aus und am frühen Abend stand fest: Island – alias 1. Jugend Fußballakademie Düsseldorf – ist Europameister.

D_run4ideasNoteinsatz_20160623

Eigentlich war das Motto: Laufen, Lachen, Spaß haben. Daraus wurde am Donnerstagabend ein Großeinsatz der Feuerwehr: Beim „run4ideas“ hatten offenbar zahlreiche Läufer die 6,1 Kilometer an einem Tropensommertag unter- und ihre eigenen Fähigkeiten überschätzt. Sie kollabierten noch am Straßenrand. Der als Sanitätsdienst beauftragte Arbeiter-Samariterbund kam mit der Erstversorgung nicht mehr nach und bat die Feuerwehr um Unterstützung. In den sozialen Netzwerken gab es heftige Kritik an den Organisatoren: Bereits als die Hälfte der Läufer durch waren, seien Wasser und Obst ausgegangen.  

D_Rad_titel_19062016

Die Bürgergesellschaft „Alde Düsseldorfer“ sorgt in der Landeshauptstadt dafür, dass die alte Tradition des Radschlagens nicht in Vergessenheit gerät. Für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren gibt es das jährliche Radschlägerturnier am Rhein. Am Sonntag (19.6.) konnte Baas Rolf Lenz 715 Akteure zum 67. Radschlägerturnier in den Disziplinen Geschwindigkeit oder Stil begrüßen.

Report-D war bei den Vorläufen und den Siegerehrungen dabei, einige Impressionen finden sie hier.

D_Basketball_Jonny_3_16062016

Am Donnerstag (16.6.) sollte die NRW Streetbasketball Tour in der Heinrich-Heine-Gesamtschule starten. Gegen widrige Wetterbedingungen hatten die Veranstalter sich abgesichert, denn eine große Sporthalle stand als Ausweichquartier zu Verfügung. Doch dann wurde am Donnerstagmorgen eine alte Fliegerbombe in der Nähe der Heinrich-Heine-Gesamtschule gefunden und das ganze Event stand kurz vor der Absage.

D_Start5_05062016

Es ist gewiss der Lauf mit der schönsten Kulisse in ganz Düsseldorf: Der Benrather Schloss-Lauf führte am Sonntag (5.6.) auf verschiedenen Distanzen am Schloss vorbei durch den Park. Bei schönstem Wetter starteten knapp 2000 Läufer.

Report-D war am Schloss und hier sehen sie die Bildergalerie

D_Juechtlauf_Mutter_08052016

Die Organisatoren des Himmelgeister Jüchtlaufes hatten schon seit Tagen die Wetterberichte im Blick. Etwas zu heiß und dabei noch windig waren für die Laufstrecken nicht die besten Bedingungen, aber das hielt nur wenige der 557 gemeldeten Läufer vom Start ab. Bereits am Samstag (7.5.) kamen viele ins Pfarrheim an der Nikolausstraße ihre Startnummer entgegen zu nehmen.

Die report-D-Bildergalerie zum Jüchtlauf finden sie hier.

D_ADFC_Logo_08052016

Am Sonntag dreht sich in Düsseldorf das Rad bei der Sternfahrt des Allgemeiner Deutschen Fahrrad-Clubs Düsseldorf (ADFC). Bei vorhergesagtem strahlendem Sonnenschein starten in acht Stadtteilen Radtouren zur großen gemeinsamen Abschlussrunde ab Oberbilker Markt.

D_SportimPark_02052016

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr können die Düsseldorf ab 2. Mai wieder zahlreiche kostenlose Sportangebote in den öffentlichen Grünanlagen unter professioneller Anleitung wahrnehmen. „Sport im Park“ startet an acht verschiedenen Standorten und ist, egal ob untrainiert oder sportlich, ob jung oder alt, für alle Menschen geeignet.

D_MM_Läufer_24042016

Sonne, Graupel, Wind, das Wetter hätte beim Metro Marathon in Düsseldorf besser sein können, aber davon ließen sich Läufer und Zaungäste nicht beeinflussen. 2:10:46 war die Zeit des Kenianers Japhet Kosgei, der als erster Mann die Ziellinie überquerte. Marius Ionescu, Sieger des vergangenes Jahres erreichte mit 2:12:58 Platz zwei. Umjubelt wurde der dritte Platz: Hendrik Pfeiffer schaffte mit 2:13:09 nicht nur die Bronze-Medaille, sondern auch die Olympiaqualifikation für Rio. Es war sein Debüt auf der Marathonstrecke und er war überglücklich das Ziel in der Qualifikationszeit erreicht zu haben.

Die Report-D Bildergalerie von Start und Ziel finden sie hier.

D_Marathon_drei_18042016

42,195 Kilometer lang ist die Marathonstrecke, die rund 4000 Läufer am Sonnag (24.4.) absolvieren werden. Die gleiche Distanz, aber aufgeteilt auf vier Läufer legen die 3000 Staffeln zurück. Für die Jugend gibt es eine kurze Variante über zwei Kilometer.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum