Sport Lokalsport

D_DJK_Tusa_30032021

Der Zukunftspreis wurde mit einer Plakette verliehen, Foto: DJK Sportverband DV Köln

Düsseldorf Flehe: TUSA 06 erhält Zukunftspreis für seine Vereinsarbeit

Der katholische Sportverband (DJK) in NRW (DJK) hat im Rahmen seines Verbandtages den DJK Tusa 06 aus Düsseldorf Flehe mit dem Zukunftspreis ausgezeichnet. Der Verein wird damit für sein Engagement geehrt.

Erst zum zweiten Mal wurde der DJK Zukunftspreis vergeben. Bei der digitalen Versammlung des Verbands hielt der Geschäftsführer des DKJ Rheinland in Köln, Nicolas Niermann, die Laudatio und überraschte die TUSA-Vereinsführung damit sehr. Aus den über 70 Sportvereine mit mehr als 25.000 Mitgliedern, die im DJK NRW organisiert sind, fiel die Wahl auf den Verein in Düsseldorf Flehe.

D_Tusa_30032021

Große Freunde in Flehe, Foto: DJK TUSA 06 Düsseldorf 

„Die DJK TUSA hat sich professionell und zukunftsorientiert aufgestellt, u.a. indem sie eine Hauptamtlichkeit geschaffen haben und diese für weitaus mehr nutzen als reguläre administrative Tätigkeiten der Vereinsführung. Die zusätzlichen und frei gewordenen Ressourcen nutzt der Verein, um politischen Einfluss auszuüben und für seine Ideen zu werben. Damit wirkt er über den Sport hinaus und erlangt regionale Relevanz. Des Weiteren ist es ihm gelungen der Corona-Pandemie mit digitalen Konzepten zu begegnen und Werkzeuge in die Vereinsarbeit einzuführen, die auch zukünftig noch erhalten bleiben werden. Durch diese Tätigkeiten zeigt die DJK TUSA exemplarisch wie sich eine lebendige Vereinskultur erfolgreich weiterentwickeln kann und gleichzeitig offensiv für seine Werte und Ideen einsteht und hat sich damit den DJK Zukunftspreis 2021 verdient,“ hießt es in der Laudatio.

Die TUSA-Vorstände Ute Groth und Gunter Bliss-Müller sowie Geschäftsführerin Anke Teraa waren überrascht und freuten sich riesig. „Wir waren alle drei ziemlich baff“, sagte Ute Groth „nach einigen Schrecksekunden dann aber stolz und glücklich über diese unerwartete Auszeichnung für unsere Arbeit und unseren Verein. Sie zeigt, dass wahrgenommen wird, dass wir TUSA fit für die Zukunft machen. Damit sind wir und alle TUSA-Mitglieder Vorbild für andere Vereine.“

DJK

Der DJK-Sportverband ist der katholische Sportverband in Deutschland, in dem Menschen aller Kulturen zusammen kommen und gemeinsam Werte im Sport erleben. Sportler*innen mit und ohne Behinderung trainieren gemeinsam. In Deutschland sind etwa 475.000 Mitglieder in ca. 1.100 Vereinen im DJK organisiert.

Zurück zur Rubrik Lokalsport

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Lokalsport

D_Düsselstrand_28062020

Mit dem Düsselstrand und Schwimm‘ in Bilk sind seit Montag (14.6.) zwei weitere Hallenbäder in Düsseldorf wieder in Betrieb. Durch die Lockerungen der Coronaschutzverordnung benötigen die Besucher*innen von Freibädern keinen Negativtest mehr. Für alle Hallen- und Freibäder ist vorab eine Online-Reservierungen erforderlich, da die Besucherzahlen immer noch eingeschränkt sind.

D_SportimPark_2_02052016

Mit 38 Kursen pro Woche geht ab Montag (14.6.) „Sport im Park“ in die siebte Saison. Viele Düsseldorfer*innen haben in den vergangenen Jahren das unverbindliche und kostenfreie Angebot in den Düsseldorfer Park- und Grünanlagen kennen und schätzen gelernt. Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen machen nun den Open-Air-Saisonbeginn möglich. Fünf neue Parkanlagen sind hinzugenommen.

D_TT_Keller_Boll_08062021

Tischtennis und Düsseldorf gehören zusammen, dafür steht der Verein Borussia Düsseldorf, dem gerade erst das Triple Champions League, Pokal und Deutscher Meister gelungen ist. Doch Tischtennis ist nicht nur Leistungssport. Mit der Kampagne „Düsseldorf spielt Tischtennis. Für Düsseldorf.“ sollen möglichst viele Bürger*innen jeden Alters motiviert werden, die kleinen weißen Bälle an einer der über 650 Steintischtennisplatten im Stadtgebiet springen zu lassen. Neben dem Spaß an der Bewegung wird gleichzeitig etwas Gutes getan. Denn je mehr Teilnehmer*innen an den Tischtennisplatten aktiv werden und sich über eine APP registrieren, je mehr Bewegungsboxen mit Materialien für Kinder werden verteilt. Die Aktion geht bis Ende des Jahres. Die aktivsten Teilnehmer*innen haben außerdem die Chance auf attraktive Preise.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---