Wirtschaft

D_Pinkward_19082019

Das Düsseldorfer Gaskraftwerk Lausward ist seit vier Jahren in Betrieb und gehört zu den modernsten und effizientesten Anlagen der Welt. Wie nun auch die turnusmäßig Inspektion mit Hightech optimiert wird, besichtigte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, am Montag (19.8.). Im Block Fortuna testet Turbinenhersteller Siemens einen Präzisionsroboter und weitere Innovationen.

D_Parken_DUS_13082019

Nachdem der Flughafen vor einem Jahr mit der Schrankenregelung auf der Ankunfts- und Ablugebene zuerst für Staus gesorgt hatte, sorgt das System mittlerweile für mehr Ordnung vor den Terminals. Nun erfolgt eine weitere Optimierung. Die Kennzeichen der Fahrzeuge werden bei der Einfahrt in die Zone gescannt und wer unter zehn Minuten parkt, für den heben sich bei der Ausfahrt automatisch die Schranken. So soll die Verkehrssituation noch entspannter werden.

D_Befristungen_09082019

42,4 Prozent aller sozialversicherungspflichtigen Neueinstellungen im vergangenen Jahr in Düsseldorf waren befristet, teilt der DGB Region Düsseldorf - Bergisch Land mit. Bei Vertragen im Bereich Erziehung und Unterricht lag der Anteil sogar bei 77 Prozent.

D_MetroGlocke_20171103

Die Schachpartie um die Macht beim Düsseldorfer Metro-Konzern ist noch nicht vorbei. Vordergründig wird am heutigen Freitagnachmittag (9.8.) der tschechische Milliardär Daniel Kretinsky mit den Schultern zucken. Der Investor hat nicht – wie geplant – 67,5 Prozent der Unternehmensanteile erwerben können, indem er den Metro-Aktionären 16 Euro pro Stammaktie und 13,80 Euro je Vorzugsaktie geboten hat. Dennoch er besitzt 17,5 Prozent aller Metro-Aktien – und will nun den Metro-Vorstand vor sich hertreiben.

D_Fuechschen_Koenig_08082019

Viele Fans der DEG schlucken in Gedanken bereits genüsslich bei der Vorstellung, demnächst mit Füchsen-Alt die Siege der DEG zu feiern. Das wird ab September 2020 möglich sein, gaben der Geschäftsführer von D.LIVE, Michael Brill, und Peter König von der Hausbrauerei „Im Füchschen“ am Donnerstag bekannt. Zahlreiche Motive mit den frechen Füchsen und dem Dome künden schon jetzt von der neuen Partnerschaft

D_ssk_Mobil1_07082019

Der rote Bus der Stadtsparkasse wird ab Oktober an acht Standorten in Düsseldorf die Filialen ersetzten. Von Montag bis Donnerstag macht er dann täglich zwei Stopps von jeweils 2,5 Stunden Länge. Die Sparkassenkunden in Hassels, Urdenbach, Wittlaer, Lichtenbroich, Flehe, Hamm, Heerdt (Hanns-Heuer-Platz) und Gerresheim (Heyestraße) müssen sich dann umstellen, da sie nur noch einmal in der Woche eine Sparkassen-Filiale vor Ort haben. Sparkassenchefin Karin-Brigitte Göbel betonte bei der Präsentation das vollständige Angebot an Serviceleistungen inklusive Bargeldversorgung in dem Sparkassenmobil.

D_AWO_Kinderrechte_1_02082019

Für die Schülerinnen und Schüler der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Sonnenstraße sind Kinderrechte ein Thema. In Projektwochen und im Unterricht haben sie sich damit beschäftigt. Die rund 250 Kinder, die von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Rahmen der Offenen Ganztagsschule (OGS) betreut werden, haben gemeinsam überlegt, wie man die Rechte der Kinder künstlerisch eine Mauer des Schulhofs bringen kann. Dies wurde nun in den Sommerferien realisiert und das bunte Ergebnis mit Kuchen und dem Besuch von Stadtdirektor Burkhard Hintzsche gefeiert.

D_JVA_30072019

Wer als Jugendlicher zu Sozialstunden verurteilt wurde, diese aber nicht pflichtgemäß absolviert hat, muss in die Jugendarrestanstalt (JAA). In den NRW-Sommerferien ist die Einrichtung in Gerresheim daher gut gefüllt. Die Agentur für Arbeit bietet den Jugendlichen während ihres Aufenthalts Beratung an, damit sie nach der Entlassung neue Chancen ergreifen können.

D_Wolf_DGB_30072019

Die Zahl der Minijobber in Düsseldorf steigt, erklärte die DGB-Stadtverbandsvorsitzende, Sigrid Wolf, in dieser Woche. Sie deutet dies als Alarmzeichen. Immer mehr Menschen müssen neben ihrem Hauptjob etwas dazuverdienen.

D_kann_was_28072019

Die besten Schülerinnen und Schüler der städtischen weiterführenden Schulen erhielten neben einem Glückwunsch durch Oberbürgermeister Thomas Geisel eine Urkunde und ein Geschenk. Von den 163 Ausgezeichneten sind rund ein Drittel nicht deutscher Herkunft.

D_verdi_21062019

Um den Forderungen der Arbeitnehmer Nachdruck zu verleihen, haben die Gewerkschaften ihre Mitglieder im Einzel- und Groß- und Einzelhandel für Freitag (21.6.) zum Streik aufgerufen. Rund 4.500 Beschäftigte werden sich in Düsseldorf zu einer zentralen Streikversammlung treffen.

D_Verdi_29052019

Die Tarifverhandlungen im Einzelhandel und im Groß-und Außenhandeln laufen nicht im Sinne der Arbeitnehmer, weshalb die Gewerkschaft ver.di zu einer zentrale Streikversammlung im Düsseldorfer Hofgarten am Mittwoch (29.5.) aufgerufen hat.

D_verdi_kaufhof_alle_17052019

Den Kaufhof im Blick hatten rund 1000 Beschäftigte des Einzelhandels am Freitag (17.5.): Sie hatten den Corneliusplatz in der Düsseldorfer Innenstadt für ihre Streikkundgebung ausgesucht. Gleich nebenan auf dem Schadowplatz demonstrierten 500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Banken. Alle Streikenden waren sich einig: Eine Sechs vor dem Komma müssen die Tarifverhandlungen bringen. Während die Arbeitgeber im Einzelhandel 1,5, bzw. 1 Prozent in der ersten Verhandlungsrunde angeboten hatten, liegt nach Angaben der Gewerkschaft vor der vierten Verhandlungsrunde für die rund 200.000 Beschäftigten der privaten und öffentlichen Banken noch kein verhandelbares Angebot vor.

D_Meisterfeier_Ehren_12052019

Es ist die größte Meisterfeier in Deutschland und feierte am Sonntag (12.5.) die 70. Auflage: 846 Meisterinnen und Meister wurden im Handwerkskammerbezirk Düsseldorf geehrt. Die Festrede hielt NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. Neben der Ehrung der frischgebackenen Meister war es der Handwerkskammer ein Anliegen, Flagge für Europa und die bevorstehende Europawahl am 26. Mai zu zeigen.

D_F95_Trikot_12052019

Noch vor dem letzten Bundesligaspiel der Saison können sich die Fans auf das neue Heimtrikot der Fortunen freuen. Es ist in Anlehnung an das Heimtrikot von 1982 bis 1985 gestaltet und wird bereits beim Spiel gegen Hannover am Samstag (18.5.) zum Einsatz kommen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum