Wirtschaft

D_MetroGlocke_20171103

Schwer wiegender Verdacht gegen die Führung und den Aufsichtsrat der Düsseldorfer Metro: Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Freitag (3.11.) Büros in der Konzernzentrale durchsucht. Ermittelt wird gegen den Aufsichtsratschef Jürgen Steinemann und ein Vorstandsmitglied. Sie sollen Insiderinformationen genutzt haben, um zum richtigen Zeitpunkt selber Aktien zu kaufen. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bafin, hat die Anzeige erstattet. Der Spiegel hat die Geschichte als erste aufgedeckt.

D_Arbeitsamt_01112017

Wer sich am Dienstag, 7. November, arbeitslos melden möchte, kann dies nicht bei der Agentur für Arbeit in Düsseldorf tun. Denn dort sind die Servicezeiten für diesen Tag wegen einer Personalversammlung gestrichen. Bereits vereinbarte Beratungstermine sind davon nicht betroffen.

D_UCI_Warnstreik_27102017

Nachdem die Verhandlungen der Gewerkschaften mit den Betreibern der UCI-Multiplexkinos abgebrochen wurden, kam es am Freitag in vielen UCI-Kinos zu Streiks der Mitarbeiter. Auch im Düsseldorfer Medienhafen hatten sich die Streikenden vor dem Kino postiert.

verdi_streikende_articleimage

Seit Dienstag (24.10.) sind die Beschäftigten der Universitätsklinik Düsseldorf (UKD) und der Tochterfirmen im Streik. 48 Stunden dauert der Warnstreik, mit dem die Klinikleitung zu Verhandlungen mit der Gewerkschaft bewegt werden soll, um eine Entlastung des Pflegepersonals zu erreichen. Die Klinik sieht sich nicht in der Pflicht zu verhandeln, da die Tarifverträge zwischen den Gewerkschaften und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder ausgehandelt werden. Ver.di besteht auf eigenen Gesprächen und war damit bei bundesweit allen anderen städtischen Kliniken bereits erfolgreich.

D_UKD_Streik_23102017

Die Beschäftigten der Uniklinik und der Tochtergesellschaften sind von Dienstag (24.10.) mit Beginn der Frühschicht um 6 Uhr bis Mittwochabend (25.10.) zu einem 48-stündigen Warnstreik aufgerufen. Erwartet werden deutliche Einschränkungen bei Operationen, auf den Pflegestationen, den Ambulanzen, im Krankentransport, in der Betriebskita und in der Küche führen.

D_VErkehrswacht_23102017

Nachdem Felix Kreuzer am Samstag (21.10.) von über 90 aktiven Verkehrskadetten im Haus der Universität als Leiter der Jugendorganisation der Verkehrswacht verabschiedet worden war, begrüßten sie anschließend Laura Schmitz als neue Chefin der Jugendorganisation.

D_Minigolf_Spieler_22102017

Bei Cosmo Sports in Gerresheim wird seit Freitag (20.10.) eine neue Möglichkeit geboten einen Schläger zu schwingen. ActionZone hat das Indoor – 4D Schwarzlicht Minigolf eröffnet. Die 18-Loch-Anlage auf 500 Quadratmetern liegt in Mitten einer fluoreszierenden Landschaft und vermittelt mit 3D-Brille ein Minigolfspiel der anderen Art.

D_Stadtwerke_Kabel_18102017

Armdicke Stromkabel werden seit 2015 durch das Erdreich des Düsseldorfer Süden verlegt - über eine Länge von zehn Kiloemetern. Die neuen Leitungen binden die südlichen Teilnetze in das Düsseldorfer Gesamtstromnetz ein und bilden eine moderne Netzinfrastruktur für die Stadt, teilt die Stadtwerke-Tochter Netzgesellschaft Düsseldorf mit.

D_a+a_Feuer_16102017

Bei der internationalen Messe A+A geht es um persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Am Dienstag (17.10.) öffnet die Fachmesse ihre Pforten in Düsseldorf. 1900 Aussteller aus 63 Nationen präsentieren ihre Entwicklungen.

D_HandwerkElektro_Modell_20171014

Mitte der Woche hatte sich Handwerkskammerpräsident Andreas Ehlert bitterlich über die Stadt Düsseldorf beklagt. Grund dafür waren die vom Rat beschlossenen Preissteigerungen für Sonderparkausweise der Handwerker. Die kosten in Düsseldorf bisher 10,20 Euro und sollen bis 2020 im Preis auf 150 Euro ansteigen. Zum Vergleich: Stuttgarter Handwerker zahlen 600 Euro, Frankfurter Handwerker zahlen 355 Euro, Kölner bereits heute 153 Euro für dieselbe Erlaubnis. Vor dem Hintergrund ist der 3. Aktionstag zur Elektromobilität der Elektro- und Kfz-Innung bemerkenswert. Er lockte viele tausend Neugierige vor das Rathaus. 

FlughafenDU5_42011

Düsseldorf | Die Lufthansa beansprucht nach einer Übernahme großer Teile von Air Berlin eine deutlich größere Mitsprache am Flughafen Düsseldorf und schließt einen Einstieg als Gesellschafter nicht aus. "Ich möchte keine Variante einer vertieften Kooperation ausschließen. Tatsache ist, dass wir den halben Flughafen künftig für uns nutzen - also möchten wir auch mitgestalten", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe).

verdi_streikende

Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats hat die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di die Beschäftigten der Düsseldorfer Unikliniken zum Warnstreik aufgerufen. Er beginnt am Dienstag, 9. Oktober, um 6 Uhr früh und soll 48 Stunden dauern. Wie Mitte September reagierte die Klinikleitung mit äußerstem Unverständnis auf die Forderungen der Belegschaft. Medizinisch nicht notwendige Operationen am Dienstag und Mittwoch wurden verschoben.

D_Kausa_alle_03102017

Mit dem Ziel, jungen Migranten und Flüchtlinge eine berufliche Perspektive zu vermitteln, ist seit einem Jahr die KAUSA-Servicestelle der Arbeiterwohlfahrt (AWO) aktiv. Dabei werden nicht nur junge Menschen über ihre Möglichkeiten beraten. Die KAUSA-Mitarbeiter haben auch ein Netzwerk mit Arbeitgebern aufgebaut und stehen bei der  Suche nach Ausbildungsplätzen den Arbeitgebern und zukünftigen Azubis zur Seite.

D_Postbank_streik_30092017

Warnstreiks bei der Postbank: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat heute (Samstag.30.9.) erneut zu einem ganztägigen Warnstreik in 15 Filialen der Postbank aufgerufen. Betroffen sind auch die Zweigstellen in Düsseldorf-Mitte und Düsseldorf-Gerresheim. Darüber hinaus auf der Liste: Haan-Centrum, Solingen, Essen-Steele, Heiligenhaus, Bochum-Linden, Hattingen, Kaarst, Grevenbroich, Erkelenz, Duisburg-Stadtmitte, Duisburg-Hamborn, Oberhausen, Soest.

D_Gabriele_Henkel_Biografie_20170928

Gabriele Henkel ist im Alter von 85 Jahren am Donnerstag gestorben. Diese Nachricht hat das Unternehmen Henkel bestätigt. Am Mittwochabend war im Hetjens-Museum die Ausstellung „Gabriele Henkel: Stillleben – Porzellan und Aquarelle“ eröffnet worden, in Abwesenheit der Künstlerin (report-D berichtete).

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum