Wirtschaft

D_heine_HHU_13122015

Zum 218. Geburtstag von Heinrich Heine hat die HHU ihr Heine-Zitat 2015 gewählt: "So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen.“

D_Real_verdi_11122015

Das zakk an der Fichtenstraße in Düsseldorf Flingern war am Freitag gut besucht mit hunderten streikenden real,-Mitarbeitern aus ganz NRW. Verdi hatte in Dortmund und Düsseldorf zur Kundgebung gerufen und die Streikenden folgten zahlreich.

wasserhahn_1822013a

Die Stadtwerke Düsseldorf verteuern das Trinkwasser um durchschnittlich 8 Prozent. Wie der Versorger mitteilte, müssen Singles ab Januar 1,60 Euro pro Monat mehr zahlen. Für eine vierköpfige Familie fielen monatlichen 2,60 Euro mehr als bisher an.

D_bücherei_05052015

Seit 1886 gibt es eine Stadtbücherei in Düsseldorf. In der knapp 130-jährigen Geschichte gab es am 5. Dezember einen besonderen Grund zur Freude: die fünf Millionste Ausleihe im Jahr 2015. Damit erreicht die Stadtbücherei wieder ein Rekordergebnis und arbeitet stetig weiter an ihrer Attraktivität.

D_DUS_2_06122015

Die Menschen erkennen den Düsseldorfer Flughafen als Wirtschaftsfaktor und schätzen das Fliegen als zeitgemäßes Fortbewegungsmittel. Flughafen Geschäftsführer Ludger Dohm ist zufrieden mit diesem Ergebnis der Bürgerbefragung durch das Berliner Meinungsforschungsinstitut Forsa.

D_HHU_csm_Riesner__9__619a7409af

Im Jubiläumsjahr der Heinrich-Heine-Universität (HHU) konnte Rektorin Anja Steinbeck am Mittwoch (2.12.) 331 Studierenden im Rahmen des universitätseigenen Programms ihr Deutschlandstipendium überreichen. Damit ist die Zahl der Geförderten gegenüber dem Vorjahr nochmals gestiegen.

D_PC_27112015

Die Verbraucherzentrale NRW zieht gegen die Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf (P&C) zu Felde. Der Vorwurf: eine missverständlich formulierte Weihnachtsrabatt-Aktion. Die räumte das Handelsunternehmen auf Nachfrage von report-D ein. Man werde „für jeden Kunden, bei dem es zu Missverständnissen gekommen ist, eine kulante und individuelle Lösung finden“.

geld_HenryCzauderna_Fotolia_1492012

Beim DGB Düsseldorf gehört die Frage zum Advents wie das Lebkuchenherz: Ist eine Kürzung oder Streichung des Weihnachtsgeldes rechtlich zulässig? Die Düsseldorfer DGB-Chefin Sigrid Wolf sagt ganz klar: „in der Regel nicht!“ Aber es kommt natürlich auf den Einzelfall an.

D_kinder-_und_jugendhilfetag_18112015

Düsseldorf wird vom 28. bis 30. März 2017 Gastgeber für Europas größten Kinder- und Jugendhilfegipfel.

D_verdi_17112015

Als die Gewerkschaft ver.di 2012 ihre Kampagne „Wir sind gekommen um zu bleiben“ startete ging es ihr darum, dass eine Vielzahl von Mitarbeitern nur befristete Verträge erhält, obwohl eine Probezeit von sechs Monaten für den Arbeitgeber zur Feststellung der Eignung ausreichend sein müsste.

D_EDS_Plakat_28102015

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat sich zum Ziel gesetzt „kein Kind zurück zu lassen“. Das können die Eltern nicht recht glauben, denn „übervolle Klassen, Unterrichtsausfall und eine mangelhafte Ausstattung der Schulen mit Lehrerstellen“ sprechen eine andere Sprache. So zogen am Mittwoch (28.10.) einige Hundert Eltern und Schüler vor den Landtag, um ihren Unmut deutlich zu machen.

D_Demo_EDS_23102015

Die Elternschaft Düsseldorfer Schulen (EDS) ruft für Mittwoch (28.10) zur Demonstration für eine bessere Ausstattung der Schulen mit Lehrkräften auf. Die Demonstration startet um
16.30 Uhr vor dem DGB-Haus, Friedrich-Ebert-Str. 34-38, und zieht zum Landtag.

D_HP_Ratingen_20151014

Großer Schock beim Computerunternehmen Hewlett-Packard in Ratingen: Dort wurde am Mittwoch den Beschäftigten vom Management kühl mitgeteilt, dass sie zu teuer sind. Von bundesweit rund 4000 Beschäftigten der Unternehmenssparte Enterprise Services will sich Hewlett Packard von nahezu jedem zweiten Mitarbeiter trennen. Viele davon sitzen in Ratingen. Seltsam sanft kommentierte die IG Metall den Vorgang.

D_Villa_20151008

Luxus fängt bei einer halben Million Euro an. Wenn es um Wohnungen oder Häuser geht. 2014 zog dieses Segment in Düsseldorf deutlich an: Plus 15,7 Prozent – bei der erzielten Gesamtsumme von 526,8 Millionen Euro. Und die stammt aus der Veräußerung von 610 hochpreisigen Eigentumswohnungen, Ein- und Zweifamilienhäusern. Superreiche auf der Flucht, fort aus Düsseldorf? Wohl kaum – denn irgendjemand hat die Glitzerbuden schließlich gekauft.

D_DemoReal_20150930

Gegen Lohnkürzungen und die Flucht der SB-Warenhauskette Real aus der Tarifbindung haben nach Angaben der Gewerkschaft ver.di am Mittwoch (30.9.) rund 4000 Menschen in Düsseldorf protestiert. Hier hat die Metro-Gruppe ihren Firmensitz, zu der Real gehört.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum