Bildung

D_schule_30062015

Die Liste der Baumaßnahmen an Düsseldorfer Schulen ist lang. 125 Maßnahmen an 73 Schulstandorten werden nun in den Sommerferien angegangen. 15,4 Millionen Euro gibt die Stadt dafür aus.

D_Rat_Inklusion_25062015

Wann Bildung an Schüler/innen vermittelt wird und wann es sich um Freizeitaktivitäten handelt ist der Diskussionspunkt bei der Kostenübernahme für Integrationskräfte in der Ferienbetreuung. Betroffene Eltern demonstrierten deshalb am Donnerstag (25.6) vor dem Rathaus.

Am Freitag hat es für die Düsseldorfer Schüler Zeugnisse gegeben und damit starten die Sommerferien. In vielen offenen Ganztagsschulen (OGS) im Grundschulbereich finden aber auch während der Ferien Betreuungsprogramme statt. Ob dies Freizeitaktionen sind oder zum Bildungsprozess gehören, ist eine Definitionsfrage, die weitreichende Folgen haben kann.

schueler_lightpoet_fotolia_832013w

Gleich zwei peinliche Blackouts hat sich das Regierungspräsidium Düsseldorf geleistet. Dort bot man am Montag (22.6.) großzügig Sorgentelefone für die am Freitag anstehende Zeugnisausgabe an. Dann nämlich würden die „Halbjahreszeugnisse an den Schulen ausgegeben“, hieß es in einer Mitteilung. Vermutlich hatte da jemand die Meldung vom 30. Januar 2015 schludrig überschrieben.

D_IIK_09062015

So viele Studenten möchten im Juli beim Institut für Internationale Kommunikation (IIK) Deutsch lernen, dass das IIK aktuell keine Zimmer mehr vermitteln kann. „Wir suchen dringend Gasteltern für die Zeit vom 5. Juli bis 1. August“, erklärt IIK-Geschäftsführer Matthias Jung.

D_bewegteSchulpause_21052015

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer hat mit der Initiative „bewegte Schulpause“ für Grundschulen ein Bewegungsprogramm entwickelt. Ziel ist es Grundschüler in täglich 20 Minuten fitter und gesünder zu machen. 40 sportliche Übungen und Bewegungsspiele umfasst das Programm, bei dem auch Tische und Stühle zu Sportgeräten umfunktioniert werden.

D_Freies_Christliches_Gymnasium_plus_20150514

Der überraschend und gegenüber der Öffentlichkeit ohne Angabe von Gründen als Schulleiter abgesetzte Uli Marienfeld ist offenbar wieder im Amt. Das geht aus Facebookeinträgen seiner Schüler am Freien Christlichen Gymnasium in Düsseldorf hervor. Sie hatten ihren Direktor gestützt und gegen seine Absetzung lautstark protestiert.

D_Freies_Christliches_Gymnasium_20150514

„Wir dürfen der Schule nicht schaden“, erklärt Herbert Dannert, Vorstand des Rheinisch-Bergischen-Vereins Freie Christlichen Schulen, in einem Interview. Eben deshalb will er nichts sagen und verhängte eine strikte Nachrichtensperre am Freien Christlichen Gymnasium (FCG).

D_Schule_Internet_05052015

Davon träumen die Schüler und manche Lehrer der Landeshauptstadt. Die zeitgemäße Ausstattung der Düsseldorfer Schulen mit Internetzugängen und Computern bleibt ein Ziel. Doch da es noch an Gebäuden oder zusätzlichen Räumen mangelt, scheint die Frage nach der Ausstattung vermessen.

D_Rat_SchulundBau_30042015

„Ein äußerst guter Tag für Schüler“, so beschreibt es der Vorsitzende des Schulausschusses Wolfgang Scheffler. Damit meint er den 30. April 2015, denn nach einer außerordentlichen Sitzung des Schulausschusses am Vormittag und der Ratssitzung am Nachmittag steht es nun endlich fest: Es kommt Schwung in den Schulbau der Landeshauptstadt.

D_Schulbauten_24042015

Die „allererste Pressekonferenz“ zum Thema Schulbauten in seiner Amtslaufbahn will Burkhard Hintzsche, Dezernent für Schule und Soziales der Stadt Düsseldorf, nach eigenem Bekunden am Freitag (24.4.) erlebt haben. Das Plenum schaute irritiert, aber es scheint ein Novum, dass die Stadt zu diesem Thema den Pressevertretern etwas mitzuteilen hat.

D_Schulausschuss_20150317_articleimage

Bereits im vergangenen Jahr zeichnete es sich ab: Die Zahl der SchülerInnen, die an die weiterführenden Schulen wechseln; steigt stetig. Und damit wachsen die Zahlen in Düsseldorf entgegen dem Bundestrend. Waren es für das Schuljahr 2014/2015 3803 Anmeldungen, sind es 4117 SchülerInnen für das kommende Schuljahr 2015/2016.

D_Hauptschule_Benrath_20150211

Der Benrather Bezirksvertreter Karl-Heinz Graf war extra in die Sitzung des Schulausschusses am Dienstag (10.2.) gekommen, um Neues über die Zukunft der Hauptschule an der Melanchthonstrasse zu erfahren.

D_Schulausschuss_20150211

Am 5. Februar hat der Rat darüber entschieden, am Dienstag (10.2.) waren bereits die Namensschilder vorbereitet. Der Sprecher der Bezirksschülervertretung (BSV) Dennis Brune, Berit Zalbertus und Antje Schuh vom der Elternschaft Düsseldorfer Schulen (EDS) wurden vom Vorsitzenden des Schulausschusses Wolfgang Scheffler in ihr Amt eingeführt. Nach vielen Jahren des Wartens, haben damit nun Eltern und Schüler einen beratenden Sitz im Ausschuss.

Anmeldung Schule

Die Sekundarschule in der Lindenstraße 140, Stadteil Flingern-Nord, wird ab dem nächsten Schuljahr in eine Gesamtschule gewandelt. Die Bezirksregierung gab nun grünes Licht für den Start.

D_Studentenausweis_20150129-1

Die Gespräche über die neuen Preise der Semestertickets für die Studierenden im VRR laufen schleppend. Der VRR hat festgelegt, welche Preise er ab dem Wintersemester 2015/2016 verlangt. Darüber will er nicht verhandeln.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum