Wirtschaft Bildung

D_Sprachschueler_20181120

Sprachschüler suchen für Januar/Februar 2019 Zimmer in Düsseldorf.

Düsseldorf: Sprachschüler suchen Zimmer für Anfang 2019

Sechs Wochen lang intensiv Deutsch lernen: Stipendiaten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes brauchen im Januar/Februar 2019 Zimmer in Düsseldorf. Das Institut für Internationale Kommunikation (IIK) bietet die Intensivkurse und sorgt für die Unterbringung der Gäste. Bei der Knappheit an bezahlbaren Wohnungen in Düsseldorf – ein Problem!

Wenn es auf der südlichen Erdhalbkugel heiß ist, zieht es Sprachstudenten aus Südamerika, Afrika, Australien oder Neuseeland ins kühle Deutschland. „Die Suche nach Unterkünften ist bei der angespannten Situation auf dem Wohnungsmarkt aktuell nicht ganz einfach“, hat IIK-Geschäftsführer Matthias Jung festgestellt. Die gemeinnützige Weitbildungsinstitution sucht für den Zeitraum vom 6. Januar bis 16. Februar 2019 möblierte Einzelzimmer oder Apartments sowie Doppel- oder WG-Zimmer. Da das IIK vor einem Jahr in die Eulerstraße in Düsseldorf Pempelfort umgezogen ist, sind die Stadtteile Derendorf, Pempelfort und Zoo besonders gefragt.

Aus Vermietern werden Freunde

Manchmal wird aus so einer Kurzzeit-Vermietung auch mehr. Manche Vermieter schlüpfen in die Rolle von Gasteltern. „Wir haben Vermieter, die immer wieder verschiedene Nationalitäten bei sich aufnehmen. Eine Familie, die seit 2004 dabei ist, bietet jeden Samstag ein gemeinsames Frühstück an“, so Jung. Oft entstehen Freundschaften über Kontinente hinweg zwischen Vermietern und Sprachschülern.

Wer ein Zimmer oder ein Apartment frei hat oder an IIK-Kursteilnehmer vermieten möchte, bitte an service@iik-duesseldorf.de mailen oder anrufen unter 0211/566 220.

Zurück zur Rubrik Bildung

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Bildung

D_SSK_Planspiel_Gruppe2_16012019

Es war ein turbulentes Börsenjahr und die Teilnehmer der 36. Auflage des Börsenspiels hatten sich der Situation zu stellen, ihr „Spielkapital“ trotz allgemeiner Verluste an den Börsen zu vermehren. Das ist den Siegern gelungen und neben dem Respekt der Kapitalmarktspezialisten der Stadtsparkasse Düsseldorf erhielten sie dafür am Mittwoch (20.1.) Preisgelder und Siegerurkunden.

D_Waldschule_weit_14112018

Dass der Schulbau in Düsseldorf mit Hochdruck verfolgt wird, zeigen die zahlreiche Neubauten und Sanierungen in allen Stadtteilen. Doch im Wildpark in Grafenberg entsteht ein ganz besonderer Lernort: Die neue Waldschule.

D_Verkehrssicherheitstag_1_12102017_articleimage

Rund 2.700 Schüler der Düsseldorfer Grund- und Förderschulen haben am Mittwoch (26.9.) und Donnerstag (27.9.) die 33. Auflage der Verkehrssicherheitstag auf dem Rheinbahnbetriebshof in Lierenfeld besucht. Unter dem Motto "Mach mit - sicher, mobil und fit!" wurden den Kindern mit Spiel und Informationen das Wissen näher gebracht, das sie als Verkehrsteilnehmer dringend benötigen.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D