Karriere

D_Lossprechung_Elektro_1_10032017

Zur feierlichen 43. Lehrlingslossprechung der Elektro-Innung Düsseldorf trafen sich am Freitag (10.3.) die 103 neuen Junggesellen und Junggesellinnen in den Rheinterrassen. Gemeinsam mit Gästen aus Politik und Wirtschaft feierte man den Festakt, der in ein buntes Programm gekleidet war.

D_Bundesagnetur_20161102

Verwirrend waren die Veröffentlichungen zu den Arbeitsmarktzahlen am Mittwoch (2.11.). Der Chef der Düsseldorfer Agentur für Arbeit, Roland Schüßler, feierte sich und sein Haus dafür, dass die Jugendarbeitslosigkeit um 6 Prozent auf 1.488 Personen in Düsseldorf gesunken sei. Zugleich stünden 100 Bewerbern um eine Ausbildung rechnerisch 125 Ausbildungsstellen gegenüber. Alles statistische Taschenspieler-Tricks – rief der Deutsche Gewerkschaftsbund dazwischen. Seit fünf Jahren verharre die Zahl der unversorgten Jugendlichen in NRW auf dem konstant hohen Niveau von 23.000 jungen Frauen und Männern.

D_ArbeitsAgentur_Aubsildung_20150602_articleimage

Wer noch keinen Ausbildungsplatz für dieses Jahr gefunden hat, wird vielleicht am Dienstag (19.7.) fündig. Die IHK Düsseldorf, die Handwerkskammer Düsseldorf und die Agentur für Arbeit werden in einer Gemeinschaftsaktion von 12 bis 16 Uhr frei Lehrstellen anbieten.

D_AWO_HalloChef_07032016

Unter dem Motto „Hallo Chefin - Hallo Chef“ bot sich im AWO Berufsbildungszentrum (BBZ) für Firmen und künftige Absolventen des BBZ die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens.

D_Arbeitsamt_Schild_05012016

Der Wirtschaft in Düsseldorf geht es gut und davon profitiert auch der Arbeitsmarkt der Region. Die Arbeitslosenzahlen gingen im Jahr 2015 im Vergleich zu den Vorjahren weiter zurück und lagen zum Jahresende bei 8,1 Prozent, was 25.885 Menschen entspricht. Damit liegt Düsseldorf zwar immer noch über dem NRW-Schnitt (7,7 Prozent, 717.003 Menschen), verzeichnet aber einen positiven Trend. Bei den Jugendlichen waren es in Düsseldorf Ende Dezember 1397 Arbeitslose unter 25 Jahren, eine Quote von 5,3 Prozent.

D_HHU_Hörsaal_25092015

Mit 17 Lehrveranstaltungen aller Fakultäten und zwei spezielenl Sprachkursen öffnet die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ihr Angebot ab dem Wintersemester 2015/2016 für studieninteressierten Asylbewerberinnen und Asylbewerber.

D_Info_Point_logo_24092015

Ob die sich Zukunft für Düsseldorfer Flüchtlinge bei der Suche nach Sprachkursen, Qualifikationen und Arbeit einfacher gestaltet, wird die Zukunft zeigen. Ein wichtiger Schritt dafür wurde am Donnerstag getan: Der Integration Point für Flüchtlinge geht an den Start.

D_International_Handwerkskammer_19092015

42 Schau-, Mitmach- und Info-Stände und sieben Berufs-Erkundungs-Touren boten den Besuchern des fünften Handwerkertages in der Handwerkskammer Düsseldorf einen Überblick, was sich in den Berufen getan und entwickelt hat.

D_Campustag_HHU_11062015

Die Heinrich Heine Universität Düsseldorf (HHU) feiert ihren 50. Geburtstag am Samstag, 13.6.2015. Neben einem Bürgerfest gibt es auch eine Info-Messe rund ums Studium.

D_HWK_Meisterfeier_31052015

„Bei uns zählt nicht, wo man herkommt. Sondern, wo man hin will!" ist der Kampagnenslogan der Handwerkswerkskammer. Wohin sie wollen, haben 950 Jungmeister bewiesen und nahmen am Sonntag (31.5.) ihre Meisterbriefe in Empfang.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum