Wirtschaft Karriere

D_VHS_Campus_19042020

Am neuen Standort im Campus Golzheim startet ab 4. Mai der Unterrricht für Teilnehmer der Schulabschlusslehrgänge

Düsseldorf: Unterricht für Schulabschlüsse an der VHS startet am 4. Mai wieder

Nachdem der Unterricht an den weiterführenden Schulen zur Erlangung der Schulabschlüsse wieder aufgenommen wird, organisiert nun auch die Volkshochschule die Abläufe für die künftigen Absolventen der Schulabschlusslehrgänge. Ab 4. Mai soll der Unterricht in Kleingruppen auf dem neuen Gebäude im Campus Golzheim starten.

Die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wie Hygiene- und Abstandsregelungen sowie kleinen Gruppengrößen werden nun in der Volkshochschule organisiert, damit der Unterricht in den ausgesetzten Schulabschlusslehrgängen wieder starten kann. Die Wiederaufnahme ist in zwei Schritten geplant.

Ab Montag, 4. Mai, gibt es für die Teilnehmenden der Prüfungslehrgänge, deren Prüfungen für Ende Mai 2020 terminiert sind, wieder Unterricht vor Ort im neuen Gebäude Campus Golzheim, Georg-Glock-Straße 15. Die Teilnehmenden werden mit ihren individuellen Stundenplänen versorgt, sobald alle Details stehen. Der Unterricht wird in getrennten Lerngruppen (maximal 10 Teilnehmende im Raum) in großen Unterrichtsräumen im neuen Campus organisiert, um die Abstandsregelungen einzuhalten. Zudem werden der Unterricht und die Pausen zeitversetzt erfolgen.

In einem zweiten Schritt soll es Präsenzunterricht für alle anderen Lehrgänge, die in diesem Sommer nicht an Prüfungen teilnehmen, geben. Hierfür werden die weiteren Entwicklungen noch abgewartet.

Die Anmeldung zu den neuen, im August 2020 startenden Lehrgängen zu den Schulabschlüssen beginnt am Montag, 4. Mai. Die vorläufige Anmeldung kann per E-Mail: vhs-schulabschluesse@duesseldorf.de oder auf dem Postweg (VHS Düsseldorf - Schulische Weiterbildung – Campus Golzheim – Georg-Glock-Straße 15, 40474 Düsseldorf) erfolgen. Für die Anmeldung müssen ein Lebenslauf mit Foto sowie Kopien des letzten Zeugnisses und des Ausweises eingereicht werden.

Zurück zur Rubrik Karriere

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karriere

D_FRauenquote_13052020

Die Gleichstellungsquote an der HHU sei teilweise übererfüllt, da immer mehr Professorinnen berufen werden, freut sich Dr. Anja Vervoorts, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU).

agentur_arbeit_CR_BAfA_PR_21122014

Jeweils zum Monatsende gibt es die neuen Zahlen vom Düsseldorf Arbeitsmarkt. Die Auswirkungen des Coronavirus sind an den aktuellen Werten noch nicht ablesbar. Wohl aber das: Die Kurzarbeit nimmt stark zu. In den zurückliegenden zwei Wochen gab es 3700 Meldungen zu Kurzarbeit in Düsseldorf.

D_Arbeitsamt_Schild_05012016_articleimage_articleimage

Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter haben für den Kundenverkehr geschlossen. Dabei sind gerade jetzt besonders viele Düsseldorfer*Innen auf Informationen und Beratung angewiesen. Deshalb wurde nun eine zusätzliche Hotline für Fragen zur Kurzarbeit geschaltet: 0211/6921100.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D