Unternehmen

D_Rheinbahn_Vorstand_Spatenstich_15052015

Der Rheinbahn-Standort in Lierenfeld wächst: Die Vorstände Dirk Biesenbach und Klaus Klar vollziehen am Freitag (15.5) den symbolischen Spatenstich für das neue Verwaltungsgebäude.

agentur_arbeit_CR_BAfA_PR_21122014

Die Zahl der Arbeitslosen in Düsseldorf ist auf einen neuen Tiefstand gesunken. Im April waren  laut der Arbeitsagentur 27.623 Frauen und Männer ohne Job. Das sind 83 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote liegt bei 8,6 (Vj. 8,9) Prozent. Auch die Zahl der Kurzarbeiter sank deutlich – um 250 auf aktuell 340 Beschäftigte in 23 Unternehmen.

D_eon_Windkraft_20150428

Nach einem herben Verlust in Höhe von 3,2 Milliarden Euro im Jahr 2014 treibt der größte deutsche Energiekonzern E.ON seinen Umbau voran. Der Aufsichtsrat hat dem Plan zugestimmt, das Unternehmen in zwei Firmen aufzuspalten. E.ON werde sich um erneuerbare Energie, Energienetze und Kundenlösungen bemühen. Das zum 1. Januar 2016 neu zugründende Unternehmen „Uniper“ wird sich der konventionellen Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Exploration &Produktion widmen.
E.ON wird seinen Firmensitz künftig in Essen haben, Uniper mit rund 2000 Beschäftigten in das E.ON-Haus in Düsseldorf einziehen. Damit verliert Düsseldorf ein weiteres, im höchsten deutschen Aktienindex DAX notiertes Unternehmen; zugleich gewinnt die Stadt aber rund 500 Arbeitsplätze, die aus Hannover und Essen an den Rhein verlagert werden.

D_Azubi_speed_dating_cLindaHammer

In nur zehn Minuten zu einem Ausbildungsplatz? Klingt verlockend: Zum Azubi-Speed-Dating bietet die Industrie- und Handelskammer Düsseldorf gleich drei Termine im Mai an: am Mittwoch, 6. Mai, 14 bis 17 Uhr, zusammen mit dem Verein BOBplus im Rathaus Langenfeld, Konrad-Adenauer-Platz 1. Am 12. Mai, 10 bis 15 Uhr in der CCD Stadthalle (Stockumer Kirchstraße 61) und am 10. Juni, 10 bis 15 Uhr in der Stadthalle Hilden.

D_Dus Hyp_Logo_20150313

Die Düsseldorfer Hypothekenbank droht nach Medienberichten in Schieflage zu geraten. Das Eigenkapital sei zu gering, um Verluste aus einem Engagement bei der „Bad Bank“ der Kärtner Hypo Group Alpe Adria (HGAA) auffangen zu können. Entweder müsse der Einlagensicherungsfond der Banken aushelfen – oder der Steuerzahler.

D_thunatech_20150311

Wo werkelt Daniel Düsentrieb? Wo gibt es Hightech? Diese Fragen beantwortet die Internet-Plattform www.spotfolio.com. Sie hat das Datenmaterials des Bundesanzeigers ausgewertet und den Deutschen Hightech-Atlas 2015. Dabei kam heraus: Düsseldorf ist ein Schwerpunkt für moderne Technologien.

D_Fassade_20150305

Die Königsallee schlägt alles in Düsseldorf: Jeder Quadratmeter Grundstücksfläche muss entlang der Nobelmeile mit 17.400 Euro bezahlt werden. Insgesamt wurden 2014 die Immobilien teurer – im Mittel um acht Prozent. Das bremste den Markt nicht. Die Zahl der Käufe und Verkäufe stieg um neun Prozent; insgesamt wurden am Düsseldorfer Grundstücksmarkt 3,66 Milliarden Euro umgesetzt.

D_Eroeffnung_Duty_Free_Band_20150227

Zur Eröffnung der Duty-Free-Stores am Flughafen fanden sich am Donnerstag (26.2.) zahlreiche Gäste ein. Die Geschäftsführerin Bettina Kühnrich und der Chef der World Duty Free Group, Rafael Arias Salgado, wurden beim Zerschneiden der obligatorischen Schleife von Ratsfrau Monika Lehmhaus und dem Geschäftsführer des Flughafens, Thomas Schnalke, unterstützt. Japanische und türkische Musikbeiträge boten dabei den internationalen Rahmen.

D_Dieter_Porschen_IHKMittlererNiederrhein_20150205

Preiswertes Öl tröstet über weltweite Krisen – ob Ukraine oder Naher Osten - hinweg: Bei der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern, IHK, zeigte sich die Wirtschaft stabil. Für den Arbeitsmarkt der Region werden allerdings keine großen Impulse erwartet. In der Industrie stagniere die Mitarbeiterzahl; nur Dienstleister stellten derzeit ein.

agentur_arbeit_CR_BAfA_PR_21122014

27.866 Frauen und Männer waren im Januar in Düsseldorf arbeitslos. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet dies einen Anstieg um 5 Prozent. Dafür sind aber auslaufende befristete Verträge und Kündigungstermine zum Jahresende, sowie nicht übernommene Auszubildende verantwortlich.

D_GerryBauten_20150122

Die IHK Düsseldorf hat den gewerblichen Mietspiegel für Düsseldorf und alle zehn Städte im Kreis Mettmann aktualisiert. Er gibt einen ersten Überblick über die Mieten aller wichtigen Teilmärkte für Einzelhandelsflächen, Büroflächen und Lagerflächen im Durchschnitt realisiert werden können.

D_Flughafen_Bildschirme_20150116

Der Düsseldorfer Flughafen hat seinen Neujahrsempfang dazu genutzt, die Spitzen von Politik und Wirtschaft auf sich einzuschwören. Vor rund 500 Gästen erinnerten die Geschäftsführer Thomas Schnalke und Ludger Dohm an den Passagierrekord des vergangenen Jahres 2014: 21,8 Millionen Passagiere, 202.000 Flugbewegungen, plus 2,9 Prozent. Zugleich hieß es, im laufenden Jahr werde das Branchenumfeld nicht leichter.

D_IHK_Hauptgeschaeftsfuehrer_Gregor_Berghausen_20150115

Die IHK Düsseldorf hat die Weichen für den zu Beginn des kommenden Jahres anstehenden Wechsel im Amt ihres Hauptgeschäftsführers gestellt. Gregor Berghausen (46), derzeit Leiter der Abteilung Aus- und Weiterbildung in der IHK Köln, wird dann Dr. Udo Siepmann nachfolgen, der 2016 das Pensionsalter erreicht.

D_.Michael_Wiedmann_IKB_20150106

Kurzfristig und für Beobachter unerwartet hat die IKB Deutsche Industriebank AG (IKB) einen neuen Chef bekommen: Der Aufsichtsrat hat Dr. Michael H. Wiedmann mit sofortiger Wirkung zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Der 49-jährige war seit März 2009 im Vorstand verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Kredit- und Beratungsprodukte, Industriegruppen und Volkswirtschaft.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum