Wirtschaft Unternehmen

D_DLive_Bier_08052019

Köbes Frank Wackers hat angezapft für Nina Thea Ungermann, Gertrud Schnitzler Ungermann und Michael Brill

Ein neues Alt für die Arena: Schumacher Alt ist ab September Getränkepartner

Gute Nachrichten für Besucher der Merkur Spiel-Arena: Ab 1. September kann leckeres Schumacher Alt genossen werden. Die Hausbrauerei Schumacher hat einen Vertrag mit D-Live geschlossen und ist damit die erste Hausbierbrauerei in einem Bundesligastadion.

Da tut sich einiges bei der Brauerei Schumacher. Erst haben die Chefinnen Nina Thea Ungermann und Gertrud Schnitzler Ungermann Ende April als Erweiterung ihrer Produktpalette das 0,33-Liter-Fläschen präsentiert und nun der nächste Coup. Bei allen Veranstaltungen in der Merkur-Spiel-Arena kann Schumacher-Alt Gästebereich genossen werden. D.LIVE und die Brauerei Schumacher haben einen einjährigen Vertrag geschlossen. Bei den Heimspielen der Fortuna werden die 0,5-Liter für 4,5 Euro angeboten. Die Ausschreibung für den Pils-Lieferanten läuft noch, so dass es auch dort zu einer Änderung kommen könnte.

D_DLive_Bier2_08052019

Auf gute Zusammenarbeit: Nina Thea Ungermann stößt mit Michael Brill an

„Wir freuen uns riesig, dass wir bald Schumacher Alt bei all unseren Veranstaltungen in der MERKUR SPIEL-ARENA anbieten können", betone D.Live Geschäftsführer Michael Brill. Sein Ziel ist es, in möglichst vielen Bereichen mit lokalen Anbieter zusammenzuarbeiten. Das sei die Düsseldorfer Traditionsbrauerei ein gelungener erster Schritt.

„Uns erfüllt die Partnerschaft mit der MERKUR SPIEL-ARENA mit großem Stolz und wir freuen uns über das Vertrauen, was man unserer Schumacher Altbier-Manufaktur entgegenbringt. Für uns ist die Zusammenarbeit eine Herzensangelegenheit, weil wir glauben, dass die Wahl für ein lokal gebrautes Bier immer ein Stück Heimatverbundenheit ist. Schumacher Alt hat seine Heimat seit 1838 in Düsseldorf und ist eine echte Düsseldorfer Spezialität“, so Thea Ungermann, Geschäftsführerin der Schumacher Altbier-Manufaktur.

Über Schumacher Alt

Seit 1838 gibt es die Hausbrauerei Schumacher, damals von Bierbrauer Joh. Matthias Schumacher gegründet. Er braute aus bestem Hopfen, erstklassigem Malz und klarem Brunnenwasser sein Altbier und bis heute greifen generationsübergreifende Erfahrung, überlieferte Rezepturen und Herstellungsverfahren ineinander. Gebraut wird nach dem Reinheitsgebot von 1516, dem weltweit ältesten noch gültigen Lebensmittelgesetz. Die Familienbrauerei Schumacher wird in sechster Generation geführt.

Zurück zur Rubrik Unternehmen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Unternehmen

D_Pinkward_19082019

Das Düsseldorfer Gaskraftwerk Lausward ist seit vier Jahren in Betrieb und gehört zu den modernsten und effizientesten Anlagen der Welt. Wie nun auch die turnusmäßig Inspektion mit Hightech optimiert wird, besichtigte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, am Montag (19.8.). Im Block Fortuna testet Turbinenhersteller Siemens einen Präzisionsroboter und weitere Innovationen.

D_Parken_DUS_13082019

Nachdem der Flughafen vor einem Jahr mit der Schrankenregelung auf der Ankunfts- und Ablugebene zuerst für Staus gesorgt hatte, sorgt das System mittlerweile für mehr Ordnung vor den Terminals. Nun erfolgt eine weitere Optimierung. Die Kennzeichen der Fahrzeuge werden bei der Einfahrt in die Zone gescannt und wer unter zehn Minuten parkt, für den heben sich bei der Ausfahrt automatisch die Schranken. So soll die Verkehrssituation noch entspannter werden.

D_MetroGlocke_20171103

Die Schachpartie um die Macht beim Düsseldorfer Metro-Konzern ist noch nicht vorbei. Vordergründig wird am heutigen Freitagnachmittag (9.8.) der tschechische Milliardär Daniel Kretinsky mit den Schultern zucken. Der Investor hat nicht – wie geplant – 67,5 Prozent der Unternehmensanteile erwerben können, indem er den Metro-Aktionären 16 Euro pro Stammaktie und 13,80 Euro je Vorzugsaktie geboten hat. Dennoch er besitzt 17,5 Prozent aller Metro-Aktien – und will nun den Metro-Vorstand vor sich hertreiben.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D